piwik-script

English Intern
  • Drei Studierende tragen T-Shirts mit einem Aufdruck der Universität Würzburg.

Archiv

Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr
Zu den neu ausgestellten Motiven der Fotoschau am Uniklinikum Würzburg gehört diese Ansicht der Burg Wertheim.

Nach coronabedingter Pause präsentiert der Bosch Rexroth Fotoclub seit Mai wieder neue Werke in den Häusern A3 und A4 des Zentrums für Innere Medizin des Uniklinikums Würzburg. Thema sind erneut „Aufnahmen aus aller Welt“.

Mehr
Hochauflösende Fluoreszenzmikroskopie, Rudolf-Virchow-Zentrum.

Vom 18. bis 20. September 2022 veranstaltet das Rudolf-Virchow-Zentrum (RVZ) das Translational Bioimaging Symposium. Dabei werden aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet und deren Anwendungspotentiale diskutiert.

Mehr
Hier erbringen Ärztinnen und Ärzte Spitzenleistungen: Das Würzburger Universitätsklinikum.

Insgesamt 56 Empfehlungen für die Ärztinnen und Ärzte der Uniklinik Würzburg gibt es in der neuen „Focus Ärzteliste 2022“. Herrmann Einsele wird zudem als „Vorreiter der Krebstherapie“ in ein einem eigenen Beitrag dargestellt.

Mehr

Ausgesetzte Zeiten

31.05.2022
Das von Aleida Assmann und Andreas Dörpinghaus herausgegebene Buch beschäftigt sich mit dem Thema Zeit.

Ein neues Buch, herausgegeben von der Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann und dem Würzburger Pädagogen Andreas Dörpinghaus, beschäftigt sich mit der Zeit und dem Nachdenken über den Lauf der Dinge.

Mehr
Der Thymus, ein kleines lymphatisches Organ, liegt hinter dem Brustbein. Im Laufe des Alters schrumpft er deutlich mit der Folge, dass die Immunabwehr schwächer wird.

Im Alter nimmt die Leistung der Immunabwehr ab, ältere Menschen sind anfälliger für Infektionen. Forschungsteams aus Würzburg und Freiburg haben jetzt einen Ansatz entdeckt, über den sich dieser Prozess bremsen lassen könnte.

Mehr
Andreas Pries wechselt im Rahmen einer Heisenbergstelle an den Lehrstuhl für Ägyptologie an der JMU.

Der Ägyptologe Andreas Pries kommt im Rahmen einer Heisenberg-Stelle von der Universität Tübingen nach Würzburg. Hier wird er über mindestens drei Jahre an drei Teilprojekten forschen.

Mehr
Eine Ameise spaziert auf einer Klein’schen Flasche. Hier gibt es kein „Innen“ und kein „Außen“ – die Ameise kann nie gefangen werden.

Ein Ameisenspaziergang fasziniert das Social Web: Mehr als 1,4 Million Views auf YouTube, über 46.000 Likes und mehr als 2.000 Kommentare: Was steckt hinter der Animation des Würzburg-Dresdener Exzellenzclusters ct.qmat?

Mehr
Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr
In der Neubaukriche findet das Würzburger Forum Arbeitsrecht statt.

Der Datenschutz spielt im Arbeitsverhältnis eine immer größere Rolle. Daher befasst sich das Würzburger Forum Arbeitsrecht am 21. Juli 2022 mit dieser komplexen Materie. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mehr
Die "Stiftung Innovation in der Hochschullehre" fördert im Rahmen der Ausschreibung "Freiraum 2022" auch Projekte an der Uni Würzburg.

Neue und innovative Ideen für die Lehre entwickeln und erproben – das ist das Ziel der bundesweiten Ausschreibung „Freiraum 2022“. Sechs Projekte von Universität und Uniklinikum in Würzburg werden nun gefördert.

Mehr

Studierende und Beschäftigte aus Forschung, Lehre und Verwaltung sind dazu aufgerufen, sich um den Preis für nachhaltiges Handeln an der Uni Würzburg zu bewerben. Einsendeschluss ist der 30. Juni.

Mehr