piwik-script

English Intern
  • Drei Studierende tragen T-Shirts mit einem Aufdruck der Universität Würzburg.
  • Blick in die Zimmerpflanzen-Ausstellung im Botanischen Garten der Universität Würzburg.

Archiv

Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr
Thomas Wurmb hat das Windmühlenmodell entwickelt, das die Lage der vorhandenen und erforderlichen Ressourcen je Klinik darstellt.

Das UKW übernimmt die Gesamtkoordination eines Ergänzungsmoduls für das Forschungsprojekt CODEX+: Monitoring von stationären Patientinnen und Patienten mit Covid-19 und Ressourcen des stationären Gesundheitssystems.

Mehr
Mehr als 70 Projekte sind bei der „EXPO 2022“ zu sehen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Am Freitag, 29. Juli, stellen Studierende der Studiengänge Mensch-Computer-Systeme und Human-Computer-Interaction sowie Games Engineering ihre Abschluss- und Projektarbeiten der Öffentlichkeit vor. Interessenten sind willkommen.

Mehr

Spitzenforschung trifft Unternehmergeist: Am Donnerstag, 29. September, finden die Innovationstage Mainfranken an der Universität statt. Einen Tag davor sind sie an der FH Würzburg-Schweinfurt.

Mehr
Müll trennen, sich vegan ernähren, die Erde lieben: Das reicht nicht. Man muss sich schon auch politisch engagieren, sagt Michael Kopatz. Am 29. Juli spricht er an der JMU.

„Die Erde blutet und wir gucken zu. Wie kommen wir raus aus der Nummer?“: So lautet der Titel einer Diskussion am 29. Juli an der Uni. Veranstalter sind der Council für Kunst und Design und das Nachhaltigkeitslabor der Uni.

Mehr
Aus dem designanthropologischen Buch „Lebenswelten gestalten“.

Sterbesettings, biografisches Storytelling und mehr: Aus der Kooperation zweier Würzburger Hochschulen ist eines der ersten deutschsprachigen Bücher zur Design-Anthropologie entstanden.

Mehr
Das geschäftsführende Direktorium der Allianz „CCC WERA“ (v. l.): Tobias Pukrop, Ralf Bargou, Martin Trepel und Matthias Beckmann.

Die Deutsche Krebshilfe fördert die gemeinsame Krebsversorgungs- und Forschungs-Allianz „CCC WERA“ der vier Universitätskliniken Würzburg, Erlangen, Regensburg und Augsburg mit 6,2 Millionen Euro.

Mehr
Zum 25- und 40-jährigen Dienstjubiläum waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Empfamg in die Neubaukirche eingeladen.

25- oder 40-jähriges Dienstjubiläum oder Eintritt in Altersteilzeit oder Ruhestand. Mitarbeitende der Universität, die einen dieser Meilensteine 2020 oder 2021 erreichten, hatte der Personalrat zu einem Empfang eingeladen.

Mehr
Weiße und blaue Fahnen mit dem Logo der Universität Würzburg drauf

Ab sofort kann man sich an der Uni Würzburg für viele zulassungsfreie Bachelorstudiengänge einschreiben. Dazu gehören auch vier Studiengänge, die zum Wintersemester neu an den Start gehen.

Mehr
Chichén Itzá ist eine der bedeutendsten Ruinenstätten im heutigen Mexiko. Ihre Ruinen stammen aus der späten Maya-Zeit.

Wie die Gegensätze von Utopie und Dystopie die Kultur und Literatur Lateinamerikas prägen, dazu forscht Christian Wehr. Im Rahmen zweier Forschungsprojekte plant der Würzburger Romanistikprofessor eine umfassende Publikation.

Mehr
Verena Haun erforscht die Schnittstellen zwischen Arbeits- und Privatleben.

Nach Feierabend zu Hause auf dem Sofa liegen – so kann man sich vom Arbeitsalltag erholen. Doch Erholung kann man auch mit anderen Mitteln erreichen, sagt Psychologieprofessorin Verena Haun.

Mehr

Virtuell blättern

26.07.2022
Blick in den mit VR-Technologie modellierten Alten Bibliothekssaal: Die Leuchtkreise markieren die Stellen, an die man sich teleportieren kann.

Eine Virtual-Reality-Installation macht es möglich, die Schätze der Universitätsbibliothek Würzburg immersiv zu erleben. Dabei erlebt ein historischer Bibliothekssaal seine Wiederauferstehung.

Mehr
Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr