English Intern
  • 6 Studierende geniessen das Studentenleben in Würzburg im Sommer.

Archiv

none

Professor Klaus Oberauer aus Zürich wurde mit dem Oswald-Külpe-Preis der Würzburger Psychologie ausgezeichnet. Von ihm stammen herausragende Forschungen zur Struktur des Arbeitsgedächtnisses.

Mehr
Prävalenz von Multimorbidität nach Weltregion und Einkommensniveau beteiligter Länder in der REPORT-HF Kohortenstudie. (A) Weltkarte mit der mittleren Anzahl Komorbiditäten pro Land. Weiß kennzeichnet sind nicht an der Kohortenstudie beteiligte Länder. (B) Häufigkeit von Komorbiditäten nach Weltregionen. (C) Komorbiditätsbelastung pro Land nach Einkommensniveau.

Eine neue Analyse aus der globalen REPORT-HF Studie demonstriert erstmals Zusammenhänge von Multimorbidität mit regionalen und länderspezifischen Unterschieden wie etwa dem Einkommensniveau.

Mehr

Zwei Studentinnen der Biologie an der Universität Würzburg erhalten den „Tutorenpreis Biologie 2023“. Im Fokus des diesjährigen Preises stand die ehrenamtliche Arbeit.

Mehr
Es gibt viele Gründe, warum Studierende internationale Erfahrungen sammeln. Attraktive Unterstützungsstrukturen der Hochschulen können ihnen dabei helfen.

Warum gehen Studierende für ein Semester ins Ausland oder nehmen an internationalen Konferenzen teil? Das hat eine Studie der Uni Würzburg untersucht. Die Ergebnisse liefern Empfehlungen für eine Internationalisierungsstrategie.

Mehr
none

Die Lehre an der Uni Würzburg gemeinsam gestalten: Unter diesem Motto steht am 22. November der „Tag der Lehre“, bei dem auch das Zentrum für wissenschaftliche Bildung und Lehre eröffnet wird.

Mehr