piwik-script

English Intern
  • Drei Studierende tragen T-Shirts mit einem Aufdruck der Universität Würzburg.

Archiv

Gratulanten und Nutznießer des Neubaus der Graduiertenschule für die Lebenswissenschaften. (Foto: Corinna Russow)

Mit einem Festakt und vielen Ehrengästen hat die Julius-Maximilians-Universität Würzburg das neue Gebäude der Graduate School of Life Sciences auf dem Hubland-Campus Nord eingeweiht.

Mehr
Frank Würthner, Florian Beuerle, Anke Krüger

Die Liebig-Vereinigung für Organische Chemie hat am 10. September 2018 Florian Beuerle mit dem ORCHEM-Preis für Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet.

Mehr
Nurcan Üçeyler, Professorin für Translationale Somatosensorik an der Universität Würzburg.

Die feinsten Fasern des peripheren Nervensystems und die mit ihnen zusammenhängenden Schmerzen und Neuropathien: Damit befasst sich Professorin Nurcan Üçeyler im Rahmen einer neu geschaffenen Heisenberg-Professur.

Mehr
Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier informieren wir Sie über Veränderungen und News aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr
Fachleute für Endometriose: Achim Wöckel, Anastasia Altides und Joachim Diessner.

Die Endometriose ist die zweithäufigste Erkrankung bei Frauen. Über Ursachen, Diagnostik und Therapien informieren Fachleute der Frauenklinik bei einer kostenfreien Abendveranstaltung. Anmeldung bis 17. September.

Mehr
Hormondrüsen

Am Samstag, 15. September, laden Endokrinologen zum 1. Würzburger Hormontag ans Uniklinikum ein. Experten erklären an diesem Tag Krankheiten wie Osteoporose und hohe Cholesterinwerte.

Mehr
Grafik Funktionsweise der Sensoren

Forscher der Universität Würzburg haben eine Methode entwickelt, mit der sich die Aktivierung von Rezeptoren in kürzester Zeit messen lässt. Das könnte die Entwicklung neuer Arzneistoffe beschleunigen.

Mehr
Tobias Hoßfeld, Lehrstuhlinhaber Informatik III / Kommunikationsnetze

Professor Tobias Hoßfeld ist ab dem Wintersemester neuer Inhaber des Lehrstuhls III in der Informatik. Bereits seit Anfang 2018 teilt er sich diesen Job mit Vorgänger Professor Phuoc Tran-Gia.

Mehr
Grafik: Männlicher Oberkörper mit Blick auf das Herz. (Thinstock/Dr_Microbe)

Wissenschaftlern der Universität Würzburg ist es erstmals gelungen, schlagende Herzmuskelzellen aus speziellen Stammzellen zu züchten. Sie liefern damit möglicherweise einen neuen Ansatz zur Behandlung eines Herzinfarkts.

Mehr
Das neue Katalysatorsystem funktioniert wie ein Multifunktionswerkzeug, das die Bindungen im Wassermolekül trennt. (Bild: C. Hohmann, Nanosystems Initiative Munich NIM)

Die Spaltung von Wasser mit Sonnenlicht ist ein vielversprechender Ansatz für die Speicherung erneuerbarer Energie. Ein neues Nano-Katalysatorsystem lässt erstmals alle Reaktionsschritte an einem Halbleiter-Partikel ablaufen.

Mehr
Tagung

Am Mittwoch, 10. Oktober 2018, veranstaltet das Institut für Allgemeinmedizin am Uniklinikum Würzburg einen Fortbildungstag. Er richtet sich an Hausärzte, medizinische Fachangestellte, Ärzte in Weiterbildung und Studierende.

Mehr
Andreas Nüchter

Professor Andreas Nüchter wurde mit einem Preis der IEEE Vehicular Technology Society ausgezeichnet. Sein Paper behandelt die Sensordatenfusion für das automatische Erkennen von Straßen in anspruchsvollen Szenarien.

Mehr
Motiv vom Faltblatt zur Blockchain-Infoveranstaltung.

Was steckt hinter der Blockchain-Technologie? Darüber können sich Unternehmensvertreter, Studierende und andere Interessierte am Dienstag, 25. September, bei einer Vortragsveranstaltung informieren.

Mehr
Essensausgabe vor der Sanierung

Anfang Februar 2018 wurde die Mensa Am Hubland nach fast 40 Jahren geschlossen und komplett geräumt, um die aufwändigen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten beginnen zu können. Diese sind nun in vollem Gange.

Mehr

Flora und Pomona

11.09.2018
Aquarell von einer Rose

Bei einer Führung in der Reihe „Bibliothek für alle“ sind am Freitag, 14. September 2018, ab 17 Uhr in der Zentralbibliothek am Hubland Aquarelle von Pflanzen zu bestaunen.

Mehr