piwik-script

English Intern
  • Drei Studierende tragen T-Shirts mit einem Aufdruck der Universität Würzburg.

Archiv

Symbolfoto für die Rubrik Personalia

Hier informieren wir Sie über Veränderungen und News aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

Mehr
Bücher

Professor Wolfgang Weiß von der Universität Würzburg hat ein neues Buch über Julius Echter veröffentlicht. Darin zeichnen die Autoren ein Bild von Julius Echter und seiner Bedeutung für Würzburg sowie von seiner Persönlichkeit.

Mehr

Gottes Genosse

04.09.2018
Karl Barth

Der Theologe Klaas Huizing hat zwei neue Bücher über Karl Barth veröffentlicht. Darin nähert sich der Würzburger Professor der Person und der Theologie des bekanntesten protestantischen Theologen des 20. Jahrhunderts an.

Mehr
Franz Dünzl

Die Katholisch-Theologische Fakultät trauert um Franz Dünzl. Er war Professor für Kirchengeschichte des Altertums, christliche Archäologie und Patrologie. Dünzl ist am 23. August 2018 nach langer Krankheit gestorben.

Mehr

Am Mittwoch, 26. September 2018, informieren Experten für Schmerzmedizin des Uniklinikums Würzburg über die Möglichkeiten der Schmerztherapie. Interessierte können sich über die Mainpost-Akademie anmelden.

Mehr
Schüler beim Schülerlabor

Seit zehn Jahren gibt es das Schülerlabor des Rudolf-Virchow-Zentrum, in dem Teilnehmende die Forschung der Biomedizin kennenlernen können. Bisher haben 5.592 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

Mehr
Unipräsident und ehemalige Professoren vor der neuen Gelehrtentafel

Athanasius Kircher und Friedrich Wilhelm von Schelling waren herausragende Gelehrte an der Universität Würzburg. Im August enthüllten Unipräsident Alfred Forchel und ehemalige Professoren eine Tafel an der Alten Universität.

Mehr
Holten sich den Pokal bei Universitätspräsident Alfred Forchel ab (von links): Jonas Weinrich, Rahul Nair, Stefan Peißert, Juliane Totzke, Maren Bleckmann und Ole Riemann. (Foto: Robert Emmerich)

Residenzlauf Würzburg 2018: Zum fünften Mal in Folge hat ein Team aus dem Rudolf-Virchow-Zentrum den uni-internen Wettstreit gewonnen. Zwei Läuferinnen brauchten für die zehn Kilometer weniger als 37 Minuten.

Mehr
Adam Whisnant und Arunima Roy

Das Lindauer Nobelpreisträgertreffen gab den Anstoß: Jetzt wollen zwei Nachwuchswissenschaftler der Uni Würzburg wissenschaftliche Diskussionen in Würzburger Kneipen tragen.

Mehr
Valérie Guérin-Sendelbach

Valérie Guérin-Sendelbach hat in Würzburg Politische Wissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Geschichte studiert. Mit 52 hat sich die Lehrerin eine Auszeit genommen, um mit einem Freiwilligendienst nach Kenia zu gehen.

Mehr
Stundenplan zum Ausfüllen auf Papier. (Foto: Henning Schröder)

Wer zum Wintersemester mit einem Lehramtsstudium starten will, bekommt ab sofort eine ganz spezielle Unterstützung: Ein Beratungsteam der Uni hilft beim Aufstellen des Stundenplans.

Mehr
Marc Wiede

14 Studierende der Universität Würzburg verbrachten ein Semester an der Universität Peking. Sie nahmen auch an Asiens größtem Planspiel der Vereinten Nationen teil. Marc Wiede hat dort einen Preis gewonnen.

Mehr
Der Würzburger Politikstudent Marc Wießner bei den Russland-Gesprächen in Saarbrücken.

Die internationalen Beziehungen Russlands bieten ein spannendes Feld für die Politikwissenschaft. Studierende der Uni Würzburg, die sich dafür interessieren, können an einem deutsch-russischen Austauschprojekt teilnehmen.

Mehr
Ausschnitte aus der Plakatkampagne der Interdisziplinären Biomaterial- und Datenbank Würzburg

Neue Infokampagne: Die Interdisziplinäre Biomaterial- und Datenbank der Medizinischen Fakultät macht auf das Thema Biobanking aufmerksam. Unterstützung bekommt sie auch vom Lehrstuhl für Europäische Ethnologie.

Mehr
Blick auf das Hauptgebäude der JMU am Sanderring. (Foto: Robert Emmerich)

Erneut zählt das renommierte Shanghai-Ranking die Universität Würzburg zu den 200 besten Universitäten der Welt. In dieser Liga spielen insgesamt drei bayerische und vierzehn deutsche Universitäten mit.

Mehr