piwik-script

Intern
  • Ausstellungsfoto, Salzburger Szepter-Paar
  • Universitätsarchiv, Aktenbündel
  • Frieschronik
  • Universitätsarchiv, Akten des Rektorats und des Senats
  • Gebäude 74 Hubland Nord
Universitätsarchiv

Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Bei Bränden, Wasserschäden oder anderen Notfällen wollen die Würzburger Archive sich gegenseitig helfen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nun offiziell unterzeichnet.

Mehr
Die Akte zum Umgang der Universität Würzburg mit der Cholera.

Nicht immer waren Impfstoffe in so kurzer Zeit und so komfortabel verfügbar wie bei der Corona-Pandemie. Lesen Sie hier, wie das Krisenmanagement der Universität Würzburg zu Zeiten von Pest und Cholera aussah.

Mehr
Symbolbild. Ostsee

Die persönliche Nutzung im Lesesaal des Universitätsarchivs nach vorheriger Terminbuchung und Beachtung der aktuellen Corona Regeln ist weiterhin möglich (Stand 27.10.2022). Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen.

Mehr

Röntgen in Japan

12.03.2021
Röntgenausstellung in der Intermediatheque. Blick auf die Funkeninduktoren

Fast 60.000 Besucher sahen die Jubiläumsausstellung zum Röntgenjahr 2020 in Tokio. Sie konnten historische Objekte aus dem Würzburger Universitätsarchiv und dem Physikalischen Institut bestaunen.

Mehr
Die Studierendenkartei von Safiye Ali aus dem Universitätsarchiv der Uni Würzburg.

Sie war die erste Frau, die in der Türkei eine Lizenz als Ärztin erhielt und dort Medizin lehrte: Safiye Ale. Ausgebildet wurde sie an der Uni Würzburg. Zum Weltfrauentag am 8. März erzählt das Uniarchiv ihre Geschichte.

Mehr
Banner der Serie 1895 - was sonst geschah

Geht es um die Uni Würzburg im Jahr 1895, geht es in der Regel um die Entdeckung der Röntgenstrahlen. Doch in diesem Jahr passierte an der Universität noch mehr – unter anderem liefen zwei große Bauprojekte.

Mehr