piwik-script

English Intern
International

Deutschkenntnisse

In der folgenden Tabelle sehen Sie, welches Deutschniveau für eine BEWERBUNG und eine Zulassung zum Fachstudium für Ihr Fach nötig ist.

Studiengang

Deutschkenntnisse

Bachelor, Lehramt und Jura Staatsexamen B2 (mindestens gut)

Bachelor, Lehramt und Jura Staatsexamen (Geflüchtete)

B1

Deutschsprachige Master (außer Chemie)

DSH2/ DSH3 oder Äquivalent*

Master Chemie B2

Juristische Aufbaustudiengänge LL.M. (Magister des europäischen Rechts, Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristen)

DSH2/ DSH3 oder Äquivalent*

Studienkolleg

C1

Zulassungsbeschränkte Fächer/ Auswahlfächer:
Medizin, Zahnmedizin, Biomedizin, Germanistik als Fremdsprachenphilologie, Pharmazie (Staatsexamen), Psychologie (Bachelor)

DSH2/ DSH3 oder Äquivalent*

Promotion

Gemäß Promotionsordnung

Bewerbung für ein höheres Fachsemester

DSH2/ DSH3 oder Äquivalent*

 

Beachten Sie:

  • bitte legen Sie Ihrer Bewerbung ein Zeugnis über die Bestätigung Ihres Deutschniveaus (nicht älter als ein Jahr) bei;
  • Teilnahmebescheinigungen werden nicht als Nachweis anerkannt.

Für die EINSCHREIBUNG in einen deutschsprachigen Studiengang muss man die DSH-Prüfung (siehe unten) nachweisen. 
Ausnahme: In ein Chemie-Masterprogramm können Sie bereits ab einem B2-Niveau eingeschrieben werden.

Welche Deutschkenntnisse für einen englischsprachigen Studiengang (Bewerbung und Einschreibung) nötig sind, können Sie der Liste englischsprachiger Studiengängen entnehmen.

Für die Einschreibung in ein deutschsprachiges Studium mit Abschlussziel ist das Bestehen der DSH-Prüfung (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang DSH2 oder DSH3) Voraussetzung. Diese wird am Zentrum für Sprachen der Universität Würzburg angeboten:

  • Termine: Anfang Oktober für das Wintersemester und Anfang April für das Sommersemester. Den genauen Termin erfahren Sie im Zulassungsbescheid.
  • Die DSH-Prüfung gliedert sich in einen schriftlichen und einen mündlichen Teil. Prüfungsbeispiele finden Sie hier.

Wenn Sie an der DSH-Prüfung teilnehmen möchten, müssen Sie sich zunächst für ein Studium an der Universität Würzburg bewerben. Erst wenn Sie einen Zulassungsbescheid mit Einladung zur DSH-Prüfung erhalten haben, können Sie sich für die DSH-Prüfung anmelden. Den Zulassungsbescheid erhalten Sie sobald Ihre Unterlagen geprüft wurden und Sie einen Studienplatz erhalten können (siehe "Zulassungasverfahren").

Die Art der Zulassung hängt davon ab, welches Deutschniveau Sie bei der Bewerbung nachweisen konnten:

  • Bei Vorlage eines Deutschzeugnisses von Niveau A2 - B1 erhalten Sie eine Bestätigung darüber, dass Sie in Deutschland studienberechtigt sind, falls Sie die notwendigen fachlichen Voraussetzungen besitzen. Das bedeutet, dass Sie noch weitere Deutschkurse besuchen müssen (siehe „Vorbereitungskurse zur DSH-Prüfung“) bevor Sie eine Zulassung zum Fachstudium erhalten.
  • Bei Vorlage eines Deutschzeugnisses B2 - C1 erhalten Sie eine Zulassung zum Fachstudium mit Einladung zur DSH-Prüfung, falls Sie einen Studienplatz erhalten können. Die DSH-Prüfung wird am Zentrum für Sprachen der Universität Würzburg abgehalten (siehe „DSH-Prüfung“).
    WICHTIG: Erst nachdem Sie die DSH-Prüfung bestanden haben, können Sie ins Fachstudium eingeschrieben werden.

  • Kurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung werden nicht vom Zentrum für Sprachen der Universität Würzburg angeboten.
  • Zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung können Sie gebührenpflichtige Kurse an einer privaten Sprachschule besuchen. Eine Liste mit Sprachschulen in Würzburg finden Sie auf der Homepage der Stadt Würzburg.
  • Sobald Sie das C1 Niveau erreicht haben, müssen Sie sich erneut im International Students Office bewerben. Falls Sie einen Studienplatz erhalten können, wird Ihnen eine Zulassung mit Einladung zur DSH-Prüfung ausgestellt werden (siehe oben "Zulassungsverfahren").

Der Nachweis folgender Deutschkenntnisse reicht für die Immatrikulation ins Fachstudium und gilt als Äquivalent einer bestandenen DSH-Prüfung:

  • das Deutsche Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (DSD II)
  • die Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP) des Goethe-Instituts
  • das Kleine deutsche Sprachdiplom des Goethe-Instituts
  • das Große deutsche Sprachdiplom des Goethe-Instituts
  • Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS) des Goethe-Instituts
  • der TestDaF mit dem Ergebnis 4 x 4 TDN (=DSH 2)
  • die Feststellungsprüfung eines deutschen Studienkollegs
  • telc Deutsch C1 Hochschule

Die DSH-1-Prüfung ist KEIN Äquivalent einer bestandenen DSH-Prüfung und reicht NICHT für die Immatrikulation ins Fachstudium aus.