piwik-script

English Intern
International

Fonds Internationale Hochschule

Fonds "Hochschule International"

Für einen Zuschuss aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (Fonds "Hochschule International") können sich  qualifizierte Studierende der Universität Würzburg bewerben, wenn sie für einen Studienaufenthalt im Rahmen von Hochschulkooperationen im Ausland absolvieren, vorausgesetzt sie erhalten kein Auslands-BAföG.

Für Sprachkurse im Ausland sowie für Studiengebühren ist keine Förderung in diesem Programm möglich. Eine Koppelung mit der Förderung im ERASMUS-Programm ist leider nicht möglich.

Mögliche Förderleistungen:

  • Für zusätzlich im Ausland entstehende Lebenshaltungskosten kann ein monatlicher Zuschuss für die Dauer von max. 12 Monaten bewilligt werden (nach Höhe des Auslandszuschlages BAföG max. jedoch 300,00 €).
  • Ein Zuschuss für Aufwendungen für Reisen höchstens in Höhe des in § 4 BAFöG-AuslandszuschlagsV in der jeweils geltenden Fassung ist ebenfalls möglich.

Die wirtschaftlichen Verhältnisse des Studierenden und seiner Unterhaltsverpflichteten werden in angemessenem Umfang berücksichtigt.

Bewerbungsformular und Merkblatt

Gutachtenformular

Bewerbungen für das Jahr 2021/2022 können bis 31.07.21 eingereicht werden. Nach Ende der Bewerbungsfrist entscheidet eine Auswahlkommission über die Anträge.

Sollten Sie sich noch nicht im Rahmen der Bewerbung für ein Partnerschaftsprogramm in moveonline eingetragen haben, tragen Sie sich bitte jetzt im moveonline der Universität Würzburg ein.