piwik-script

Intern
  • Experiment im Labor
1.5 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT)

Erfahrungen mit dem SFT

Was Sie über uns wissen wollen!

„Vom SFT habe ich in den letzten 15 Jahren für meine vielfältigen Aktivitäten stets sehr kompetente Beratung und viel Unterstützung erhalten. Das war für mich extrem wichtig, da ich von Patentwesen und Firmengründungen nicht viel Kenntnis habe." 

~ Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe

„Wir haben per Zufall eine Wirkstoffklasse mit vielversprechenden Eigenschaften für die Behandlung therapieresistenter Tumore entdeckt. Das SFT hat uns Schritt für Schritt bei der Ausarbeitung der internationalen Patentanmeldung begleitet und unterstützt. Ich schätze am SFT besonders die fachnahe, geradlinige und zuverlässige Beratung. Jeder Kontakt war freundlich, konstruktiv und zielführend.“

~ Prof. Dr. Antje Gohla

„Gute Kommunikation, Expertise und Hilfsbereitschaft zeichnen die Mitarbeiter:innen des SFT aus, die mich insbesondere bei der Erstellung und Einreichung von Anträgen, aber auch bezüglich Patenten fachkundig beraten und unterstützt haben."

~Dr. Matthias Ryma

„Ich bin absolut begeistert vom SFT der Universität Würzburg! Von der Erfindungsmeldung bis zur Patentanmeldung wurde ich außergewöhnlich freundlich und umfangreich unterstützt! Sämtliche Abläufe verliefen reibungslos und ich hatte stets den Eindruck, dass sämtliche Mitarbeitende der Technologietransferstelle nicht nur äußerst fachkompetent und erfahren sind, sondern auch viel Humor und Freude an ihrer Arbeit haben. Herzlichen Dank ans SFT!"

~Dr. Anna Fleischer

„Mein Forschungsschwerpunkt ist die Zelluläre Immuntherapie. An meinem Lehrstuhl arbeitet ein interdisziplinäres Team aus Mediziner:innen und Wissenschaftler:innen an innovativen Technologien und CAR T-Zell Produktkandidaten für die Behandlung von Krebs. Mit Hilfe des SFT ist es uns gelungen, in den vergangenen Jahren ein wertvolles IPR Portfolio zu etablieren. Das war eine entscheidende Grundlage für die Ausgründung des Biotech Start-ups T-CURX."

~ Prof. Dr. Michael Hudecek 

„Das SFT-Team hat uns bei der Einwerbung des EXIST-Gründungsstipendiums bis über das Projektende hinaus begleitet. Es hat uns organisatorisch den Rücken freigehalten und uns bei unseren ersten Gehversuchen auf unterschiedlichen Gebieten gestützt.“

~ Paxray: Jonas Wanner, Chiara Freichel, Adrian Hofmann