piwik-script

Intern
    A.2 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT)

    Mädchen und Frauen aus dem Autismus-Spektrum im Berufsleben – eine Außen- und Innenansicht

    Datum: 23.09.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
    Ort: tba
    Veranstalter: Biozentrum der Universität Würzburg, Laura Colón, M.Sc.
    Vortragende*r: Daniela Ursel und Nadine Amend - Autismus Kompetenzzentrum Unterfranken e.V.

    Zunehmend erhielten in den letzten Jahren Mädchen und Frauen eine Diagnose aus dem Autismus-Spektrum, auch wenn esimmer noch wenige Informationen bzgl. der „typischen Besonderheiten“ bei Frauen gibt. In diesem Vortrag werden grundlegende Kenntnisse über die verschiedenen Begrifflichkeiten bei ASS, die Besonderheiten im Verhalten und in der Wahrnehmung von Mädchen und Frauen aus dem Autismus-Spektrum vermittelt. Das Verständnis für diese Besonderheiten bildet die Grundlage für autismusspezifische Unterstützung und Förderungvon Autist*Innen. Die Außenansicht in diesem Vortrag wird von Daniela Ursel, Mitarbeiterin im Autismus Kompetenzzentrum Unterfranken e.V. dargestellt. Nadine Amend wird in ihrem Vortrag die ganz persönliche Innenansichteiner jungen Frau aus dem Autismus-Spektrum darstellen. Mit einem lebendigen Vortrag gibt sie einen Einblick in ihren ganz persönlichen nicht nur beruflichen Alltag. Gerne stehen beide Referentinnen nach dem Vortrag für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Zurück