piwik-script

Intern
    1.5 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT)

    Beurteilung von Lebensläufen – Häufige Fehler und praktische Anwendungstipps

    Datum: 04.10.2022, 17:00 - 18:00 Uhr

    Lebensläufe dienen dazu, sich ein erstes Bild einer Person zu machen und zu entscheiden, ob eine Einladung für ein Vorstellungsgespräch erfolgen soll. Dabei enthält ein Lebenslauf viele Informationen: neben Bildungs- und Berufsabschlüssen sowie früherer Berufserfahrung werden unter Umständen auch Hobbies oder ehrenamtliches Engagement aufgeführt. Manchmal ist zusätzlich ein Foto beigelegt. All diese Informationen können zur Entscheidungsfindung genutzt werden.

    In einem Impulsvortrag mit anschließender Diskussion stellt der Arbeits- und Organisationspsychologe Dr. Sebastian Seibel die typischen Fehler bei der Beurteilung von Lebensläufe vor und gibt klare Tipps zur effizienter Nutzung von Lebensläufen in der Personalauswahl.

    Wann:

    04.10.22 17:00

    Wo: 

    Online über Zoom 

    Referent:In: 

    Dr. Sebastian Seibel, Lehrstuhl für Psychologie II / A&O-Psychologie

    Anmeldung: 

    martin.kufferath-sieberin@uni-wuerzburg.de

    Zurück