piwik-script

Intern
    Zentrale Studienberatung

    uni@school

    Studienbotschafter*innen als Brücke zwischen Schule und Studium

    Eine Kooperation mit der Handwerkskammer Service GmbH und der Bundesagentur für Arbeit.

    Studienbotschafter*in gesucht (m/w/d)

    Die Zentrale Studienberatung der Universität Würzburg sucht studentische Hilfskräfte als "Studienbotschafter*in" für das Projekt uni@school.

    Unsere Studienbotschafter*innen stellen sich vor

    Die Studienbotschafter*innen sind Studierende aus den verschiedenen Studienfachbereichen der Universität Würzburg. Sie stellen in der gymnasialen Oberstufe ihr Studienfach vor.

    Die Studierenden schildern in Studieninformationsgesprächen wie sie zu ihrem Studium, zu ihrem Studienfach und zur Universität Würzburg gefunden haben. Sie informieren die Schülerinnen und Schüler über die Anforderungen und Inhalte der jeweiligen Studienfächer und beantworten alle Fragen rund ums Studium und die Stadt Würzburg.

    Schülerinnen und Schüler haben so die direkte Möglichkeit, Fragen zu Studieninhalten, zu Studienanforderungen oder auch zum Studentenleben zu stellen.

    Seit 2010 gibt es uni@school an der Universität Würzburg in Kooperation mit der Handwerkskammer Service GmbH und der Arbeitsagentur für Arbeit mit dem Ziel Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bei der Studienorientierung zu unterstützen.

    Das Projekt bietet zu den bestehenden Beratungsangeboten der Zentralen Studienberatung, der Fachstudienberatungen sowie der Berufsberatung der Agentur für Arbeit eine ergänzende Möglichkeit die Schülerinnen und Schüler auf die Studienwahl vorzubereiten und ihnen einen Einblick in verschiedene Studienfächer zu ermöglichen.

    Zu dem Team gehören neben den zwei Projektkoordinatoren auch um die 30 Studierende aus verschiedenen Fachbereichen der Universität Würzburg. Einige der Studierenden haben selbst als Schülerinnen und Schüler von dem uni@school Angebot profitiert und freuen sich nun ihre Erfahrungen weiterzugeben.

    Gerne kommen die Studienbotschafter*innen auch zu Ihnen an die Schule. Das Angebot für die Schulen ist kostenlos. Die Studieninformationsgespräche lassen sich gut im Rahmen der Projektseminare zur Studien- und Berufsorientierung in den Stundenplan integrieren. Ebenso möglich ist ein Einsatz im jeweiligen Fachbezug des Unterrichts. Selbstverständlich stehen unsere Studierenden auch gerne für Studien- und Berufsinformationsveanstaltungen zur Verfügung.

    Inhaltliche Erwartungen an die vortragenden Studienbotschafter*innen werden im Vorfeld bei den Oberstufenkoordinator*innen bzw. den Kursleiter*innen abgefragt und berücksichtigt.

    Digitaler Schulbesuch an der Schule

    • Digitaler Schulbesuch wird wie ein Präsenzschulbesuch an der Schule umgesetzt
    • Schüler*innen teilen sich auf die Räume auf und treten via Video-Chat mit den Studienbotschafter*innen in Kontakt
    • Organisation und die nötige technische Ausstattung liegt bei der Schule

    Digitaler Schulbesuch von zu Hause

    • Schüler*innen treten von zu Hause in den Video-Chat-Raum ein (der seitens der Studienbotschafter*innen erstellt wird)
    • Die Studienbotschafter*innen teilen ihre Präsentation mit den Schüler*innen, der Vortrag bzw. das Gespräch wird genauso geführt wie an der Schule
    • Die Zugänge werden vorab per Mail zur Weiterleitung an die Schüler*innen an die Lehrkraft versandt (mit Links)
    • Lehrkräfte können auch eintreten und die Anwesenheit prüfen oder vorab ein "Hausaufgabe" aufgeben, die gewährleistet, dass die Schüler*innen auch tatsächlich teilnehmen
    • Bietet Planungssicherheit, da sowohl bei Wechselunterricht oder bei vollständiger Schulschließung umsetzbar

    Von Biochemie über Museologie bis Zahnmedizin ist alles dabei. Rund 30 Studierende aus verschiedenen Fachbereichen der Universität Würzburg sind als Studienbotschafter*innen tätig, um bei den knapp 70 Schulbesuchen pro Jahr ihr Studienfach vorzustellen.

    Welche Studienfächer zu Ihnen an die Schule kommen, sprechen wir gerne individuell mit Ihnen ab.

    Kathrin Schaade

    Koordination uni@school
    Raum: 00.212
    Telefon: +49 931 31-80714

    Postanschrift

    Universität Würzburg
    Referat 2.4 - uni@school
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Besucheranschrift

    Klara-Oppenheimer-Weg 32
    97074 Würzburg