piwik-script

Deutsch Intern
  • none
Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung (KIS)

Studienbegleitung

Um beeinträchtigungsbezogene Schwierigkeiten bei der Organisation und Durchführung des Studiums, in Prüfungs- und Lehrsituationen zu bewältigen, bietet die KIS bei Bedarf Unterstützung in Form einer Studienbegleitung an, die z. B. bei organisatorischen Fragen unterstützt.

Um das Angebot der Studienbegleitung in Anspruch zu nehmen, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit den Mitarbeiterinnen der KIS.

KIS-Flyer zur Studienbegleitung

Leitfaden Studienbegleitung

Wie unterstützt mich die Studienbegleitung?

  • Begleitung in Vorlesungen und Seminaren (z. B. Anfertigen von Mitschriften)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lernplänen
  • Studienbezogene Organisation (z. B. Unterstützung bei der Erstellung des Semesterplans)
  • Erinnerungen an Fristen und Termine im Studium
  • Unterstützung bei der Erstellung von To-Do-Listen
  • Kurz-, mittel- und langfristige Ziele vereinbaren und überprüfen
  • Regelmäßige Termine zur Besprechung des Ist- und Soll-Standes im Studium

 

Lerngruppe

Wir bieten ein urteilsfreies Umfeld für Studierende, die Unterstützung und Struktur für die Entfaltung ihres akademischen Potenzials suchen. Unsere Lerngruppe soll die Möglichkeit geben, gemeinsam zu lernen und zu wachsen – jede einzelne Person in ihrem eigenen Tempo. Zu Beginn jeder Sitzung bieten wir kurze Anleitungen und präsentieren Lernstrategien, um den Teilnehmenden Hilfestellung und Motivation zu geben.

WO: Schreibzentrum | Writing Center, Campus Hubland Nord, Josef-Martin-Weg 54/1, 2. OG rechts (Workshopraum)

WANN: dienstags, 16:00 bis 18:00 Uhr

Sobald wir eine Mindestteilnehmendenzahl erreicht haben, geht es los!

Bitte melden Sie sich an unter:

schreibzentrum@uni-wuerzburg.de