piwik-script

Intern
    Zentrale Studienberatung

    Ausschreibung

    Die Zentrale Studienberatung sucht mehrere Hilfskräfte für den Telefonservice

    Die Zentrale Studienberatung sucht mehrere
    Hilfskräfte
    für den Telefonservice

    Arbeitszeit: monatlich ca. 40 Stunden
    Vergütung erfolgt nach TV-L
    ab sofort, befristet bis zum 31.12.2022, Verlängerung angestrebt
    Arbeitsort: Campus Hubland Nord

    Sie beantworten in der Hotline der Zentralen Studienberatung in einem studentischen Team Anfragen von Studierenden, Studieninteressenten und Mitarbeitern am Telefon und per E-Mail selbständig. Die Themen sind z.B. Studienplatzbewerbung, Immatrikulation, Studienorganisation, Wohnen, Fächerwechsel sowie Verwendung des Campusmanagementsystems WueStudy aus Studierenden- und Mitarbeitersicht. Zusätzlich können Sie an der Infotheke zur Anliegenklärung und Erstauskunft eingeteilt werden und unterstützen in kleinerem Umfang die Zentrale Studienberatung bei internen und externen Informationsmessen. Anfragen, die über Ihren Wissensstand hinausgehen, leiten Sie weiter.

    Voraussetzungen

    • Idealerweise studieren Sie oder haben studiert und bringen entsprechende Studienerfahrungen mit.
    • Sie sprechen und schreiben perfektes Deutsch. Mit der gelegentlichen englischsprachigen Anfrage können Sie umgehen.
    • Sie können zuhören, den Kern eines Anliegens erfassen und prägnant Hilfe geben oder zielgerichtet vermitteln.
    • Sie sind bereit, in ein weitläufiges administratives Umfeld einzuarbeiten.
    • Sie können sowohl im Vorlesungszeitraum als auch in der vorlesungsfreien Zeit arbeiten. Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar, um saisonale Spitzenzeiten aufzufangen.
    • Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Freude an Kommunikation setzen wir voraus.

    Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit?
    Ansprechpartner für Rückfragen:
    Henning Schröder, Tel 0931/31-82260, henning.schroeder@uni-wuerzburg.de

    Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei) richten Sie spätestens bis 7.10.2022 an henning.schroeder@uni-wuerzburg.de. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.