piwik-script

Intern
    Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz

    Fortbildungen/Termine

    Grundlagen für Sicherheitsbeauftragte - Einführungsseminar -

    Inhalt:

    • Rechtliche Grundlagen
    • Arbeitsschutzorganisation
    • Gesetzliche Unfallversicherung
    • Grundlagen der Unfallverhütung
    • Unfallmeldung/-statistik
    • Erste Hilfe
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung
    • Brandschutz
    • Gefährdungsbeurteilung/Mutterschutz
    • Suchtberatung
    • Unterweisungen
    • Regelmäßige Prüfungen
    • Fallbeispiele
    • Informationen aus dem Internet

    Termin: immer einmal im Jahr
                  (die neubestellten SiBe´s werden hierzu automatisch von der Stabsstelle AGTU eingeladen)

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg
    Beginn: 08:00 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: kostenfrei
    Zielgruppe: Neubestellte Sicherheitsbeauftragte (SiBe´s) der Universität Würzburg
    Veranstalter: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz, Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    Tel.: 0931/31-82684
    Fax: 0931/31-82615
    Email: arbeitsschutz@uni-wuerzburg.de

     

    Auffrischungskurs für "Sicherheitsbeauftragte aus dem Verwaltungs-/Technikbereich"

    Termin: wird gezielt bekannt gegeben
                  (d. h. die entsprechenden SiBe´s werden hierzu automatisch von der Stabsstelle AGTU eingeladen)

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg
    Beginn: 13:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: kostenfrei
    Zielgruppe: Sicherheitsbeauftragte (SiBe´s) aus dem Verwaltungs-/Technikbereich und interessierte Personen der Universität Würzburg
    Veranstalter: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz, Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    Tel.: 0931/31-82684
    Fax: 0931/31-82615
    Email: arbeitsschutz@uni-wuerzburg.de

    Anmeldung

     

    Auffrischungskurs für "Sicherheitsbeauftragte aus dem Laborbereich"

    Termin: wird gezielt bekannt gegeben
                  (d. h. die entsprechenden SiBe´s werden hierzu automatisch von der Stabsstelle AGTU eingeladen)

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg
    Beginn: 13:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: kostenfrei
    Zielgruppe: Sicherheitsbeauftragte (SiBe´s) aus dem Laborbereich und interessierte Personen der Universität Würzburg
    Veranstalter: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    Tel.: 0931/31-82684
    Fax: 0931/31-82615
    Email: arbeitsschutz@uni-wuerzburg.de

    Anmeldung
     

    Veranstaltung "Sicheres Laden und Lagern von Lithium-Ionen-Akkus"

    Termin/e:

    • Donnerstag, den 19.05.2022 (14:00 Uhr – 16:00 Uhr) - bereits gelaufen
      ODER
    • Mittwoch, den 13.07.2022 (10:00 – 12:00 Uhr)

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg
    Kosten: kostenfrei
    Zielgruppe: Sicherheitsbeauftragte und interessierten Beschäftigte, die beruflich Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus haben
    Referent: Herr Michael Schreyer (Sicherheitsingenieur, Brandschutzbeauftragter der Universität Würzburg)
    Veranstalter: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz, Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    Tel.: 0931/31-82684
    Fax: 0931/31-82615
    Email: arbeitssicherheit@uni-wuerzburg.de

    Anmeldung

    Erste-Hilfe-Kurse

    Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen während der Pandemie

    Der Dachverband (DGUV) schreibt vor, dass "Erste-Hilfe-Kurse nach DGUV Vorschrift 1 nach wie vor als Präsenzveranstaltung absolviert werden müssen". Ziel jedes Erste-Hilfe-Kurses ist die ganzheitliche Handlungskompetenz der Ersthelfenden in Notfallsituationen. Die reine Wissensvermittlung steht daher im Hintergrund. Augenmerk wird stattdessen auf das praktische Üben gelegt. Einen Verband anzulegen oder Betroffene psychisch zu betreuen kann man nur mit anderen Menschen üben. Daher sind Online-Kurse für die Erste Hilfe ausgeschlossen.

     Grundkurs (Ausbildung)

    Inhalt:

    Die Teilnehmer können grundsätzliche Maßnahmen bei Notfallsituationen nach anerkannten und geltenden Standards systematisch anwenden. Die Vermittlung erfolgt praxisnah und kompetenzorientiert. Die Maßnahmen sollten im Gesamtablauf unter Einschluss der psychischen Betreuung der vom Notfall betroffenen Personen geübt werden.

    Einige praktische Inhalte z. B. :

    • Maßnahmen zur psychischen Betreuung
    • Wundversorgung mit Verbandmitteln
    • Maßnahmen zur Schockvorbeugung/-bekämpfung
    • Ruhigstellung bei Knochenbrüchen u. Gelenkverletzung
    • Feststellen des Bewusstseins und der Atemfunktion
    • Wiederbelebung
    • Einbindung des AED

     

    Die folgenden Grundkurse werden für die Mitarbeiter der Universität Würzburg angebote

    Termine Frühjahr 2022

    14.02.2022 - bereits gelaufen

    25.04.2022 - bereits gelaufen

    09.05.2022 - bereits gelaufen

    19.09.2022 - bereits gelaufen

    17.10.2022 - bereits gelaufen

    07.11.2022 - bereits gelaufen

    12.12.2022 - bereits ausgebucht -Warteliste-

    06.02.2023

    06.03.2023

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg

    Leitung: Dozenten der Johanniter-Unfall-Hilfe

    Beginn: 8:00 Uhr
    Ende:  16:00 Uhr
    Kosten: werden von der Landesunfallkasse übernommen   
    Zielgruppe: neu benannte Ersthelfer
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz, Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    erste-hilfe@uni-wuerzburg.de
     

    Von der Teilnahme an Grundkursen und Wiederholungskursen ausgeschlossen sind Personen an die von Berufs wegen entsprechende Kenntnisse in Erster Hilfe gestellt werden, z. B. Angehörige medizinischer Heilberufe sowie Studierende, Auszubildende, Praktikanten oder geringfügig Beschäftigte, da für diesen Personenkreis leider keine Kostenübernahme seitens der Landesunfallkasse erfolgt.

    Anmeldung Grundkurs

     

    Wiederholungskurs (Weiterbildung)

    Inhalt:

    Das Erste-Hilfe-Training fokussiert sich auf die Sicherung der in der Grundausbildung erworbenen Kompetenzen. Darauf aufbauend werden Maßnahmen vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert. Die Auswahl der Themen erfolgt anhand des spezifischen Bedarfs und der Anforderungen der Teilnehmer bzw. des Unternehmens.

    Die folgene Wiederholungskurse werden für die Mitarbeiter der Universität Würzburg angeboten:

     

    Termine Frühjahr 2022

    10.01.2022 - bereits gelaufen

    17.01.2022 - bereits gelaufen

    24.01.2022 - bereits gelaufen

    07.02.2022 - bereits gelaufen

    04.04.2022 - bereits gelaufen

    14.03.2022 - bereits gelaufen

    16.05.2022 - bereits gelaufen

    27.06.2022 - bereits gelaufen

    26.09.2022 - bereits gelaufen

    10.10.2022 - bereits gelaufen

    24.10.2022 - bereits gelaufen

    14.11.2022 - bereits gelaufen

    28.11.2022

    05.12.2022

    16.01.2023

    30.01.2023 - bereits ausgebucht

    13.02.2023

    13.03.2023

    27.03.2023

    Veranstaltungsort: Campus Hubland Nord, Gebäude 70,  Emil-Fischer-Str. 70, 97074 Würzburg,

    Leitung: Dozenten der Johanniter-Unfall-Hilfe

    Beginn: 8:00 Uhr
    Ende:  16:00 Uhr
    Kosten: werden von der Landesunfallkasse übernommen   
    Zielgruppe: Ersthelfer, deren letzte Fortbildung 2 Jahre zurückliegt
    Auskunft/Anmeldung: Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz, Beatrice-Edgell-Weg 1 (Hubland Nord), 97074 Würzburg
    erste-hilfe@uni-wuerzburg.de
     

    Anmeldung Wiederholungskurs

     

    Fortbildungsprogramm der Universität Würzburg