piwik-script

Intern
    Prüfungsangelegenheiten

    FAQ

    Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu den Prüfungen des Studienganges Luft- und Raumfahrtinformatik mit dem Abschluss Bachelor of Science (diese Liste wird stetig ergänzt). Sollte Ihre Frage nicht ausreichend beantwortet werden, nehmen Sie bitte Kontakt zum Prüfungsamt auf!

     

    Prüfungsanmeldung:

    Ich habe vergessen mich zu einer Prüfung anzumelden, kann ich mich nachmelden:

    Nein! Bei den Anmeldefristen zu Prüfungen handelt es sich um Ausschlussfristen.
    Nachmeldungen sind demnach nicht möglich.

     

    Zeugnis:

    Ich habe 180 ECTS-Punkte erreicht, wie komme ich an mein Zeugnis?

    Das Prüfungsamt wird nicht automatisch informiert sobald Sie Ihre 180 Punkte erreicht haben. Weiterhin haben Sie während dem Rest des Semesters noch die Möglichkeit Zusatzleistungen abzulegen. Daher ist es notwendig, dass Sie, sobald Ihr Zeugnis erstellt werden soll, den "Antrag auf Ausstellung ein Bachelorzeugnisses" im Prüfungsamt abgeben. Bitte notieren Sie darauf Ihre Emailadresse. Sobald die Zeugnisdokumente abholbereit sind, werden Sie von uns per Email benachrichtigt.

     

    Notenübersicht (Modul- u. Teilmodulübersicht):

    In meiner Teilmodulbescheinigung fehlen Leistungen:

    Wenn Ihnen Leistungen aus einem anderen Studiengang anerkannt wurden oder wenn Sie von einer alten Version der Prüfungsordnung in eine neuere gewechselt haben (dies geschieht nur auf Antrag) ist dies durchaus möglich. In diesem Fall kontrollieren Sie bitte Ihre Modulbescheinigung. Wenn diese korrekt ist, fehlt bei Ihnen keine Leistung. Sollte auch diese fehlerhaft sein, nehmen Sie bitte sofort Kontakt zum Prüfungsamt auf damit sie korrigiert werden kann.

     

    Abschlussarbeit (Thesis):

    Wie wird der Abgabetermin meiner Thesis bestimmt:

    Auf dem Anmeldeformular geben Sie und Ihr(e) Gutachter(in) ein Beginndatum an. Wenn dieses vom Prüfungsausschussvorsitzenden genehmigt wird, ist Ihr Abgabetermin genau zehn Wochen später. Dieser Tag wird vom Prüfungsamt im System erfasst und kann von Ihnen in der Übersicht über angemeldete Prüfungen in SB@Home eingesehen werden. Es kann bis zu einer Woche dauern bis Ihr Antrag nach der Abgabe im System erfasst wurde.
    Sollte Ihr Beginntermin nicht genehmigt werden, so erhalten Sie eine Information darüber vom Prüfungsamt.

    Mein Abgabetermin fällt auf einen Feiertag oder ein Wochenende, muss ich trotzdem an diesem Tag abgeben:

    Nein, am Wochenende und an bundeseinheitlichen und bayerischen Feiertagen ist das Prüfungsamt geschlossen. Es steht Ihnen in diesem Fall frei, die Arbeit jederzeit vor Ihrem Abgabetermin oder am nächstfolgenden Werktag im Prüfungsamt abzugeben. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten. Im Zweifel erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig im Prüfungsamt!

     

    Höchststudiendauer:

    Ich komme in das 7. (bzw. 8. oder 9.) Fachsemester. Welche Auswirkungen hat das?

    Die Regelstudienzeit im Bachelor Luft- und Raumfahrtinformatik beträgt sechs Semester. Gem. Prüfungsordnung darf diese Frist um zwei Semester überschritten werden. Danach wird das Studium als erstmalig nicht bestanden gewertet. Nach einem weiteren Semester wird das Studium als endgültig nicht bestanden gewertet.

    Hier sehen Sie, welche Reaktion Sie von Seiten des Prüfungsamtes erwartet, wenn Sie Ihr Studium nicht bis zum Ende des jeweiligen Semesters abgeschlossen haben:

    Ende 6. Semester: Keine Reaktion des Prüfungsamtes.

    Ende 7. Semester: Keine Reaktion des Prüfungsamtes.

    Ende 8. Semester:
    Bachelorarbeit wurde bereits abgegeben: Sie erhalten einen Bescheid über das erstmalige Nichtbestehen Ihres Studiums. Dieses Schreiben hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre bereits erbrachten oder noch zu erbringenden Leistungen. Sie werden damit darauf hingewiesen, dass Sie Ihr Studium innerhalb eines weiteren Semesters beenden müssen!
    Bachelorarbeit wurde noch nicht abgegeben: Sie erhalten einen Bescheid über das erstmalige Nichtbestehen Ihres Studiums. In diesem wird Ihre Bachelorarbeit als erstmalig nicht bestanden erklärt (für diese haben Sie somit nur noch einen Versuch!!!). Auf alle weiteren bereits erbrachten oder noch zu erbringenden Leistungen hat dieses Schreiben keine Auswirkungen. Sie werden weiterhin darauf hingewiesen, dass Sie Ihr Studium innerhalb eines weiteren Semesters beenden müssen!

    Ende 9. Semester: Sie erhalten einen Bescheid über das endgültige Nichtbestehen Ihres Studiums.

    (Da Sie bis zum Ende des Semesters Zeit haben Ihr Studium abzuschließen, erhalten Sie die Bescheide erst zu Beginn des Folgesemesters. Dies hat aber keinen Einfluss auf den Status über das erstmalige oder endgültige Nichtbestehen,  auch wenn Sie sich evtl. vorher erfolgreich für das 10. Semester zurückgemeldet haben. Bitte beachten Sie die Ausführungen der Kanzlei für Studienangelegenheiten zur Rückerstattung von Beiträgen!)

    Können diese Fristen verlängert werden?

    Es besteht die Möglichkeit, dass fer Prüfungsausschuss, in nicht von Ihnen zu vertretenden Fällen, eine Nachfrist gewährt. Anträge auf Verlängerung der Abgabefrist der Bachelorarbeit können im Laufe des 8. Fachsemesters abgegeben werden. Anträge auf Verlängerung der Höchststudiendauer werden nicht vor Mitte Ihres 9. Fachsemester entgegengenommen.