piwik-script

Intern
Alumni Uni Würzburg - 1000 Careers One Story

News-Archiv

Jutta Birkenhauer vor einer Grafik des Meteorologen Ed Hawkins. Diese zeigt die bisherige Erderwärmung – und mögliche künftige Entwicklungen. (Bild: Zaidee Jackson, Ball & Doggett, Australia)

Verkaufsleiterin und Eventmanagerin: So beschreibt Alumna Jutta Birkenhauer ihren Job bei einem britischen Unternehmen. Dass sie ohne wirtschaftswissenschaftliches Studium genommen wurde, liegt an einer anderen Einstellungskultur.

 

Mehr
Foto: Privat

Sophie Prauser und Julian Hornung sind beide Alumni der JMU Würzburg und haben nach Ihrem Studium mithilfe des EXIT-Stipendiums das Startup Business Navigator gegründet. Im Interview berichten Sie von Ihrem Weg bis zur Gründung und Ihrem Unternehmen.

Mehr
Montage in 48 Meter Höhe. Thomas Hollering von der Firma „Bayreuther Turmuhren“ hilft bei der Befestigung eines Zifferblatts. (Bild: Kristian Lozina / Universität Würzburg)

Hoch über den Dächern der Stadt Würzburg gibt die Uhr auf dem Turm der Neubaukirche in neuem Glanz nun wieder die richtige Zeit an - und das in jede Himmelsrichtung. Auch Sie können das Turmuhr-Projekt durch eine Jahres-Mitgliedschaft im Alumni-Verein unterstützen!

Mehr
Im Labor werden Zellkulturen pipettiert, die für Experimente mit Erregern benötigt werden. (Bild: Leibniz-HKI / Anna Schroll)

Im Januar 2021 startet ein überregionales Forschungsprojekt, das eine zielgerichtete Therapie gegen SARS-CoV-2 entwickeln will. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Konsortiums InfectControl mit rund 2,3 Millionen Euro gefördert. Die beteiligten Institutionen aus Jena, Würzburg und Hamburg verfolgen einen vielversprechenden Ansatz, mit dem das Virus zielgerichtet vom Immunsystem eliminiert werden kann.

Mehr