piwik-script

English Intern

    Veranstaltungskalender der Universität Würzburg

    Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – 1948 und heute

    75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit

    18.04.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
    Im Hintergrund: Grafische Zeichnung von Händen in verschiedenen Farben. Im Vordergrund: Text "75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit".
    Kategorie: Ringvorlesung, Vortrag
    Ort: Toscanasaal der Residenz (Südflügel, Residenzplatz 2); Online via Zoom
    Veranstalter: Kolleg Mittelalter und Frühe Neuzeit
    Vortragende*r: Prof. Dr. iur. Beate Rudolf (Direktorin des Deutschen Instituts für Menschenrechte Berlin)

    Literaturverwaltung mit Zotero in 90 Minuten (Onlinekurs)

    19.04.2023, 10:15 - 11:45 Uhr
    Schriftzug zotero auf grauem Grund
    Kategorie: Veranstaltung
    Veranstalter: Universitätsbibliothek

    Frauen, Kinder und versklavte Männer im politischen Denken des Aristoteles

    75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit

    25.04.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
    Im Hintergrund: Grafische Zeichnung von Händen in verschiedenen Farben. Im Vordergrund: Text "75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit".
    Kategorie: Ringvorlesung, Vortrag
    Ort: Toscanasaal der Residenz (Südflügel, Residenzplatz 2); Online via Zoom
    Veranstalter: Kolleg Mittelalter und Frühe Neuzeit
    Vortragende*r: Dr. Annika von Lüpke (LMU München)

    Gleichheitstheorien verschiedener Zivilisationen

    75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit

    09.05.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
    Im Hintergrund: Grafische Zeichnung von Händen in verschiedenen Farben. Im Vordergrund: Text "75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ringen um Freiheit und Gleichheit".
    Kategorie: Ringvorlesung, Vortrag
    Ort: Toscanasaal der Residenz (Südflügel, Residenzplatz 2); Online via Zoom
    Veranstalter: Kolleg Mittelalter und Frühe Neuzeit
    Vortragende*r: Prof. Dr. Dag Nikolaus Hasse (Lehrstuhl für Geschichte der Philosophie III, JMU)