Intern
  • none
  • Ein Schüler sitzt vor der Alten Universität der JMU und macht ein Selfie.
  • none

Vorträge: No Poverty & Planetary Health

Datum: 26.06.2024, 12:00 - 13:30 Uhr
Kategorie: Kalender-JMU, Studierende, Fortbildung, Vortrag
Ort: Online über Zoom
Veranstalter: Teaching4Sustainability im Nachhaltigkeitslabor WueLAB und ProfiLehre im ZBL
Vortragende: Prof. Dr. Michelle Becka; Dr. med. Eva-Maria Schwienhorst-Stich

Vorträge: No Poverty – Der Schlüssel zu den SDGs & Planetary Health – Gesundheit und Wohlergehen innerhalb planetarer Grenzen

ZUR VERANSTALTUNG

No Poverty – Der Schlüssel zu den SDGs
Prof. Dr. Michelle Becka
Professur für Christliche Sozialethik, JMU

Armut bezeichnet Mangel; Lebensstandard, Bildung und Gesundheit sind dabei auf das Engste miteinander verwoben (multidimensionale Armut). Mit Amartya Sen lässt sich Armut als Mangel an Verwirklichungschancen verstehen, denn sie erschwert die Realisierung von Freiheit und die Entfaltung von Fähigkeiten. Wir schauen auf die Komplexität von Armut und diskutieren ethische Fragen, insbesondere den Zusammenhang von Ethik und Ungleichheit.


Planetary Health – Gesundheit und Wohlergehen innerhalb planetarer Grenzen
Dr. med. Eva-Maria Schwienhorst-Stich
Institut für Allgemeinmedizin, AG Klima und Planetare Gesundheit, UKW; Medizinische Fakultät, JMU

 

DURCHFÜHRUNG

  • Termin: Mittwoch, 26.06.2024, von 12:00 bis 13:30 Uhr
  • Format: Online über Zoom

ORGANISATORISCHE DETAILS & ANMELDUNG

Die Veranstaltung ist für alle Mitarbeitenden, Lehrenden und Studierenden der JMU offen. Sie ist außerdem verpflichtender Teil des Zertifikatsprogramms Hochschulbildung für nachhaltige Entwicklung (HBNE). Sie können diese Veranstaltung auch besuchen, wenn Sie sich (noch) nicht für das komplette Programm angemeldet haben.

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Zurück