piwik-script

English Intern

    Digitale Innovationen

    Die deutschen Digitalstrategien des Bundes und der Länder
    Datum: 26.01.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
    Kategorie: Ringvorlesung
    Veranstalter: Universität Würzburg, Servicezentrum Forschung & Technologietransfer
    Vortragende*r: Prof. Dr. Frédéric Thiesse, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung, JMU

    Chancen und Herausforderungen im digitalen Zeitalter für Unternehmen sowie die gesellschaftlichen Implikationen digitaler Technologien: Mit diesen Fragen befasst sich die Ringvorlesung „Digitale Innovationen“. Am 26.01.2021 referiert Prof. Dr. Frédéric Thiesse zum Thema "Die deutschen Digitalstrategien des Bundes und der Länder".

    Creative digital blue business interface on blurry background. Innovation and science concept. 3D Rendering
    Quelle: iStock.com/peshkov

    Das Thema "Digitalisierung" spielt eine große und regelmäßige Rolle in der öffentlichen politischen Rhetorik. Gleichzeitig wird ebenso regelmäßig der geringe Digitalisierungsgrad Deutschlands beklagt - u.a. in Bezug auf den Einsatz digitaler Werkzeuge und Dienste in Schulen und Behörden, der Adoption digitaler Technologien durch die deutsche Wirtschaft, der Anzahl neu gegründeter und erfolgreicher IT-Startups.

    Vor diesem Hintergrund haben sowohl der Bund als auch die meisten Bundesländer in den letzten Jahren Digitalstrategien entwickelt, die Deutschland für den Megatrend "Digitalisierung" fit machen sollen. Der Vortrag geht der Frage nach, inwiefern diese Vorschläge grundsätzliche Anforderungen an Strategien erfüllen und inwiefern die damit verbundenen Maßnahmen geeignet sind, die adressierten Ziele zu erreichen.

    Die Ringvorlesung Digitale Innovationen kann von allen Studierenden und Mitarbeiter*innen der JMU als auch von interessierten Bürger*innen besucht werden kann. Die einzelnen Voträge werden via Zoom übertragen. Die Zugänge werden per E-Mail bekannt gegeben. Dazu ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

    Mehr Informationen zur Anmeldung sowie zum vollständigen Programm der Ringvorlesung gibt es unter https://go.uniwue.de/ringvorlesungdigital.

    Zurück