piwik-script

Intern

    ZEIT Campus: Entspannt in den neuen Job

    29.10.2019

    Wie gelingt der Start in ein erfolgreiches und ausgefülltes Berufsleben? Das ist das Thema der ZEIT Campus Veranstaltung für Studierende „Die ersten 100 Tage im Job“ am 7. November an der Universität Würzburg.

    Der Berufseinstieg ist für viele Menschen eine große Herausforderung: Wie wirke ich, wie bringe ich mich und meine Fähigkeiten in ein Team ein? Wie komme ich mit meinen Aufgaben zurecht? Was kann ich als Einsteiger von meinem Arbeitgeber und meinen neuen Kollegen verlangen?

    Tipps und wertvolle Impulse von erfahrenen Coaches, Berufsberatern und Human Resources Experten liefert dazu eine Veranstaltungsreihe der Techniker Krankenkasse und von ZEIT Campus.

    Am Donnerstag, 7. November, macht sie Station an der Universität Würzburg. Zielgruppe sind Studierende der Universität aller Fachrichtungen; der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Spontane Gäste sind aber ebenfalls herzlich willkommen. Veranstaltungsort ist der Lichthof der Neuen Universität am Sanderring.

    Zur Anmeldung

    Das Programm

    Ab 16:30 Uhr: Stresswaage

    Noch nicht mal beworben und schon gestresst vom Job? Die Stresswaage der Techniker Krankenkasse bietet die Möglichkeit, Stressfaktoren zu er ermitteln und Lösungsansätze zu entdecken.

    17.00 bis 18.00 Uhr: Podiumsdiskussion „Die ersten 100 Tage im Job: So gelingt ein entspannter Berufseinstieg“

    Begrüßung: Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe, Vizepräsidentin Universität Würzburg

    In der Podiumsdiskussion mit ZEIT Campus, der Techniker Krankenkasse und Vertretern weiterer renommierter Unternehmen sind Studierende eingeladen, über „Die ersten 100 Tage im Job“ zu diskutieren. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind:

    • Christine Lutz (Teamleiterin HR Management Executives, Lufthansa AG)
    • Dr. Sabine Voermans (Leiterin Gesundheitsmanagement, Techniker Krankenkasse)
    • Carolina Gries (Recruiting Specialist Logistics, Zalando SE)
    • Lorenz Mayer (Geodatenmanager, Leber & Klein)

    Moderatorin der Podiumsdiskussion: Sophia Schirmer (Redakteurin, ZEIT CAMPUS)

    18.00 bis 18.30 Uhr: Get-together mit Snacks und Getränken

    18.30 bis 20.00 Uhr: Workshops

    • Orientierung: „So finde ich den Job, der zu mir passt“ mit Cordula Büchse
    • Bewerbung: „So erkenne ich meine Stärken und bleibe gelassen“ mit Katrin Baum

    Da die Workshops parallel stattfinden, ist bei der Anmeldung eine Auswahl erforderlich.

    Ab 20.00 Uhr: Ausklang bei Getränken

    Kontakt

    Zentrum für innovatives Lehren und Studieren - Career Centre, Steffen Eichhorn
    T: +49 931 31-89778, steffen.eichhorn@uni-wuerzburg.de

    Zurück