piwik-script

Intern
Studierendenvertretung

Nichts – Was im Leben wichtig ist

Nichts – Was im Leben wichtig ist

Nach dem Roman von Janne Teller


Stadtmensa am Studentenhaus | Beginn 20:00 Uhr | Einlass 19:30 Uhr

Aufführungen: Mo., 04.11. | Di., 05.11. | Do., 07.11. | Fr., 08.11.


„Nichts bedeutet irgendwas!“

Eine Schulklasse. Eine andere Meinung. Und der Versuch zu beweisen, dass es Bedeutung gibt. In einem verlassenen Sägewerk tragen die Kinder Gegenstände zusammen, die ihnen augenscheinlich etwas bedeuten. Zunächst beginnt alles ganz harmlos, bis sie sich gegenseitig herausfordern.

Ob sie früher oder später herausfinden, dass man mit der Bedeutung nicht spaßen sollte?

Link zur Facebook-Veranstaltung