piwik-script

Intern
Studierendenvertretung

Der Gott des Gemetzels

Der Gott des Gemetzels

Ein Kammerspiel von Yasmina Reza


Stadtmensa am Studentenhaus | Beginn 20:00 Uhr | Einlass 19:30 Uhr

Aufführungen: Mo., 09.12. | Di., 10.12. | Mi., 11.12. | Fr., 13.12.


Veronika und Michael Hartmann laden Annette und Andreas Reichert nach einem eskalierenden Streit ihrer Kinder zu sich ein. Zu Beginn steht die Klärung der Streitigkeiten der Kinder noch im Fokus, doch nach kürzester Zeit treten noch ganz andere Themen in den Mittelpunkt der Diskussion.

Das von Yasmina Reza verfasste Theaterstück "Der Gott des Gemetzels" ist eine Veranschaulichung, wie schnell die bürgerliche Kultiviertheit aufbrechen und eskalieren kann.

Link zur Facebook-Veranstaltung