piwik-script

Intern
  • Würzburg International Network Header
Studierendenvertretung

Frau Müller muss weg

FRAU MÜLLER MUSS WEG

von Lutz Hübner


Stadtmensa am Studentenhaus | Beginn 20:00 Uhr | Einlass 19:30 Uhr

Aufführungen: Di., 22.05. | Mi., 23.05. | Do., 24.05. | Fr., 25.05.


Die besorgte Elternschaft einer vierten Grundschulklasse hat die Klassenlehrerin Frau Müller um ein Treffen gebeten. Zunächst noch geeint durch ihr gemeinsames Ziel, möchten sie der Lehrerin ihrer größtenteils gymnasialempfehlungsgefährdeten Sprösslinge das Vertrauen entziehen. Die versammelten Eltern sind sich einig darüber, dass ihre begabten, motivierten und stets konzentrierten Sprösslinge viel zu schlechte Noten bekommen und nur noch ein Lehrerwechsel helfen kann. Dass das Problem nicht bei ihren Kindern zu suchen ist, steht für die Eltern fest und eigentlich wollen sie Frau Müller ihre „Entscheidung“ ja auch nur ganz fair und sachlich mitteilen, doch da haben sie den Plan ohne die erfahrene Lehrerin gemacht.