piwik-script

Intern
Studierendenvertretung

Sprecher- und Sprecherinnenrat

 

Sprecher- und Sprecherinnenrat

www.stuv.uni-wuerzburg.de

Im Bayerischen Hochschulgesetz wird der Studierendenvertretung u.a. „die Pflege der Beziehungen zu deutschen und ausländischen Studierenden“ (BayHSchG, Art. 52, Abs. 4) zur Aufgabe gemacht. Gemeinsam mit den aktiven Studierenden im Arbeitskreis Internationales der Studierendenvertretung gehen wir seit mehreren Jahren dieser Aufgabe nach, insbesondere in der Betreuung der ausländischen Studierenden und der Bereicherung ihres Aufenthalts an unserer Universität durch verschiedene Veranstaltungen, wie etwa Fahrten, Parties, Weihnachtsfeiern, Kochkurse etc. Darüber hinaus organisiert, bzw. unterstützt der AK aber auch verschiedene Sprachstammtische, vermittelt Gastfamilien oder betreibt eine Sprachbörse, die im 1. Stock des Sprachenzentrums zu finden ist.

Der amtierende Sprecher- und Sprecherinnenrat hat es sich in diesem Semester zur Aufgabe gemacht, die auch Würzburger Studierenden über verschiedene Möglichkeiten zu informieren, im Rahmen des Studiums einen Auslandsaufenthalt zu organisieren. Und was würde sich mehr anbieten, als die bestehenden Partnerschaftsprogramme der Uni Würzburg vorzustellen, die exemplarisch auf die verschiedensten Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes hinweisen sollen?

Die Studienzeit bietet einmalige Gelegenheiten: den kostengünstigen Sprachkurs, Praktika und Studienaufenthalte im Ausland, die Möglichkeiten, andere Kulturen näher kennen zu lernen und dabei unvergleichbare Erfahrungen für den weiteren Lebensweg zu sammeln. Nehmt diese Gelegenheiten wahr, informiert Euch an den thematischen Stellwänden und besucht vor allem die Informationsveranstaltung mit „Heimgekehrten“ und hiesigen Gaststudierenden am Donnerstag, als auch die beiden Infotische des DAAD in den Foyers der Mensen am Dienstag, bzw. Mittwoch der zweiten Woche.

Abschließend wollen wir uns sowohl beim Studentenwerk als auch insbesondere beim Akademischen Auslandsamt für die tatkräftige Mitwirkung und beim Unibund für seine Unterstützung bei der Organisation der Partnerhochschulwochen bedanken.

 

gez. Andreas Hanka (Vorsitzender des Sprecher- und Sprecherinnenrates)