piwik-script

Deutsch Intern
Quality Management

Präsidialkommission für Qualität in Studium und Lehre

Die Präsidialkommission für Qualität in Studium und Lehre (PfQ) wurde im Sommersemester 2013 eingerichtet, um das Qualitätsmanagement besser in den Fakultäten zu verankern sowie eine Plattform zu schaffen, in der die an der Universität vorhandenen Bausteine zu einem ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystem zusammengeführt werden können.

Zu den Kernaufgaben der PfQ gehören die Entwicklung und Einrichtung von Qualitätsmanagementstrukturen und -prozessen, die Empfehlung des Einsatzes von Instrumenten der Qualitätsentwicklung (z. B. Studienfachaudit) sowie die Vorbereitung der internen Akkreditierung von Studiengängen durch die Universitätsleitung, die insoweit die Aufsicht über das universitäre QM-System inklusive des Berichtswesens und der Prozesse hat.

Jeweils mittwochs im Senatssaal oder als Videokonferenz.
Folgende Sitzungstermine sind geplant:

  • 28. Februar 2024 (14:00-17:00 Uhr)
  • 20. März 2024 (15:00-18:00 Uhr)
  • 15. Mai 2024 (15:00-18:00 Uhr)
  • 17. Juli 2024 (15:00-18:00 Uhr)
  • 25. September 2024 (14:00-17:00 Uhr)

Zu den Protokollen!

Hier finden Sie alle Protokolle aus den letzten Sitzungen.

Die Zusammensetzung der PfQ

Die PfQ setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern aller Fakultäten, einem externen Mitglied, das einer anderen Universität angehört, der Frauenbeauftragten der Universität sowie zwei Studierenden zusammen. Sie wird von der Vizepräsidentin für Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung geleitet. Der Vizepräsident für Studium und Lehre und der Kanzler sind ebenfalls Mitglieder und haben das Vertretungsrecht für den Vorsitz. Die Mitglieder der Universitätsleitung haben in der Kommission kein Stimmrecht.

Zusammensetzung als PDF Stand: Oktober 2023

Vorsitzender:

Dr. Uwe Klug, Kanzler der Universität

Stellvertretender Vorsitzender:

Univ.-Prof. Dr. Andreas Dörpinghaus, Vizepräsident für Studium, Lehre und Qualitätsmanagement

 

Stellvertretende Frauenbeauftragte:

Univ.-Prof.in Dr. Anne Simmenroth, Lehrstuhl für Allgemeinmedizin I (Lehre und Lehrforschung in der Allgemeinmedizin)

Vertreter/innen aus den 10 Fakultäten:

Univ.-Prof. Dr. Dominik Burkard, Katholisch-Theologische Fakultät
Univ.-Prof. Dr. Kyrill-Alexander Schwarz, Juristische Fakultät
Univ.-Prof.in Dr. Sarah König, Medizinische Fakultät
Univ.-Prof.in Dr. Maria Eisenmann, Philosophische Fakultät
apl. Prof. Dr. Franz-Peter Burkard, Fakultät für Humanwissenschaften
Univ.-Prof. Dr. Thomas Dandekar, Fakultät für Biologie
Univ.-Prof. Dr. Udo Radius, Fakultät für Chemie und Pharmazie
Dr. Richard Greiner, Fakultät für Mathematik und Informatik
Univ.-Prof. Dr. Thomas Trefzger, Fakultät für Physik und Astronomie
Univ.-Prof. Dr. Thomas Zwick, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

 

Vertretung der Studierenden:

Daniel Janke
Daniel Lender

Externes Mitglied

Univ.-Prof. Dr. Roger Erb, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Ständiger Gast

Dr. Anette Köster, Leiterin Referat A.3:
Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung & Campusmanagement

Geschäftsstelle

Dr. Christof Clausing, Referat A.3:
Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung & Campusmanagement