piwik-script

English Intern
Career Centre

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Zu unseren Veranstaltungen kann sich jeder anmelden, der an der Universität Würzburg immatrikuliert ist. In der Regel ist unser Programm 4 Wochen vor Semesterstart online und kann ca. 4 Wochen vor Semesterbeginn online über WueStudy belegt werden (unter: „Lehrangebot“ > „Vorlesungsverzeichnis anzeigen“ > „Veranstaltungen für Hörer-/innen aller Fakultäten“ > „Career Centre“). Direktlink: https://go.uniwue.de/ccprog

Die beste Vorgehensweise zur Teilnahme ist: Wuestudy aufrufen (https://go.uniwue.de/wuestudy), einloggen und anschließend über unsere Links auf https://go.uniwue.de/ccpro (oder im Vorlesungsverzeichnis https://go.uniwue.de/ccprog) klicken, dann erscheint bei der Zielseite in WueStudy ein Feld 'Anmelden' und Sie können sich sofort anmelden.

Gibt es mehr Anmeldungen als Plätze, wird nach Ende des Anmeldezeitraums gelost. Sie sehen dann sofort in Ihrem Stundenplan, ob Sie einen Platz erhalten haben und bekommen zudem eine E-Mail von uns. Bitte prüfen Sie zu diesem Zeitpunkt, ob Sie den Seminartermin tatsächlich freihalten können. Falls das nicht der Fall ist, melden Sie sich bitte baldmöglichst über WueStudy oder bei uns wieder ab.

Wenn Sie nicht ausgelost werden oder die Anmeldung verpasst haben, ist die Seminarteilnahme trotzdem nicht ausgeschlossen. Oftmals werden bis zum Seminarbeginn wieder Plätze frei und Sie werden von uns über WueStudy informiert, wenn noch Nachrücker-Plätze zur Verfügung stehen. Da auch Nachrücker manchmal ausfallen können, ist in vielen Seminaren auch nach der Verlosung die Anmeldung noch möglich. Wenn Sie angemeldet sind, können wir Sie so kontaktieren.

Seminarplätze, die kurzfristig frei werden, vergeben wir an diejenigen, die bei Veranstaltungsbeginn anwesend sind. Personen, die auf der Nachrückliste stehen, haben hierbei Vorrang. Sie können sich bei uns gerne einen Tag vor Seminarbeginn nach dem aktuellen Anmeldungsstand erkundigen! Wer zwar zugelassen ist, aber unentschuldigt zu spät kommt, verliert den Anspruch auf seinen Seminarplatz. Daher bitte immer Bescheid sagen, wenn Sie merken, dass Sie den Veranstaltungsbeginn verpassen.

Wir beobachten immer wieder eine niedrige Verbindlichkeit bei Anmeldungen zu unseren Seminaren. Durch das unentschuldigte Fehlen von zugelassenen Teilnehmern entstehen unnötige Kosten und ein erheblicher Arbeitsaufwand. Zudem bleiben Seminarplätze frei, obwohl die Wartelisten in vielen Fällen sehr lang sind. Wir bitten Sie daher, sich nur für Veranstaltungen anzumelden, die Sie auch tatsächlich besuchen möchten und können.

Bitte geben Sie uns in jedem Fall Bescheid, wenn Sie verhindert sind. Sehr oft kann noch jemand nachrücken, auch kurzfristig, wenn uns der/die Absagende informiert und wir dies an die Nachrücker weitergeben können. Bitte seien Sie so fair, denn auch Sie könnten so vielleicht mal einen Platz erhalten.

Im Interesse aller zuverlässigen Teilnehmer:innen/Interessent:innen behalten wir uns vor, Studierende, die sich oft anmelden, aber bei Zulassung unentschuldigt fehlen, aus unseren Seminaren des laufenden und kommenden Semesters auszuschließen.