piwik-script

Deutsch Intern
    1.5 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer

    Impact Werkstatt

    Ausgangspunkt der Social Entrepreneurship Education (SEE) ist die Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen durch das soziale Engagement von Menschen. Inhalte der SEE lassen sich dabei gut im Rahmen der übergreifenden Bildungs- und Erziehungsziele der Lehrpläne umsetzen, beispielweise im Zuge der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), ökonomischen Verbraucherbildung, Gesundheitsförderung oder Berufsorientierung.

    In der Impact Werkstatt laden wir engagierte und motivierte (Lehramts-)Studierende, Dozierende sowie Lehrkräfte ein, sich zu vernetzen und Denkanstöße zu entwickeln, Social Entrepreneurship Education im Lehramtsstudium und der Schulpraxis schulformübergreifend zu etablieren.

    • Wie können SEE-Inhalte in der Praxis umgesetzt werden?
    • Was sind sozialunternehmerische Kompetenzen?
    • Wie können konkrete Konzepte und Materialien für die universitäre Lehre und den Schulunterricht aussehen?
    • Was sind Best-Practice-Beispiele?

    Das sind die zentrale Leitfragen, die wir gemeinsam angehen möchten, um einen nachhaltigen Beitrag für die universitäre Lehre und den Schulunterricht zu leisten. Wir freuen uns über dein reges Interesse und deine Mitarbeit!

    Auftaktveranstaltung am 26. Juli 2022

    Am 26. Juli 2022 fand in der Graduiertenschule unser Kick-Off zur Impact Werkstatt statt. Dabei durften wir Teilnehmer:innen unterschiedlichen Hintergrunds (Studierende, Dozierende, Lehrkräfte, externe Interessierte) begrüßen. Nach einer kurzen Vorstellung des Projekts wurde im Rahmen eines World Cafés in verschiedenen Gruppen das Thema "Social Entrepreneurship im Lehramt" näher betrachtet. Dabei wurden interessante Diskussionen geführt und wir nehmen viele Ideen und Impulse in die Planung weiterer Veranstaltungen. Vielen Dank an alle Teilnehmer:innen! Wir freuen uns schon auf den nächsten Termin.

    Nächster Termin:

    Die nächste Impact Werkstatt am 21.10.2022 entfällt krankheitsbedingt. Ein Ersatz-Termin wird in Kürze bekannt gegeben!

    Ihre Ansprechperson bei Rückfragen:  Mareike Kussler