piwik-script

Deutsch Intern

    Rechtliche Fragen in der Online-Lehre

    10/28/2021

    Alle Lehrenden der Uni Würzburg können kostenfrei an Online-Workshops der Virtuellen Hochschule Bayern teilnehmen. Es geht um rechtliche Fragen in der Online-Lehre.

    Bei der Online-Lehre, etwa über Videokonferenz-Tools, stellen sich auch rechtliche Fragen.
    Bei der Online-Lehre, etwa über Videokonferenz-Tools, stellen sich auch rechtliche Fragen. (Image: Alexandra Koch auf Pixabay)

    An drei aufeinander folgenden Montagen im November, immer zwischen 10:30 und 11:30 Uhr, bietet die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) Praxisworkshops zu Rechtsfragen in der Online-Lehre an:

    • 08.11.2021: Urheberrechtskonformer Einsatz von Fremdmaterialien
    • 15.11.2021: Rechtsinhaberschaft und Einräumung von Nutzungsrechten
    • 22.11.2021: Datenschutzrechtliche Aspekte der Online-Lehre

    Referent ist Achim Förster, Professor für Urheberrecht, Medienrecht und Medienpolitik an der HAW Würzburg-Schweinfurt. Er thematisiert in den Workshops auch Fallbeispiele aus dem Hochschulalltag und im Kontext der vhb.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können im Anmeldeformular bis eine Woche vor dem jeweiligen Workshoptermin eigene Fragen und Praxisbeispiele einreichen.

    Die Workshops finden über Zoom statt; die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und Anmeldung auf den Webseiten der vhb.

    By Robert Emmerich

    Back