piwik-script

Deutsch Intern

    Personalia vom 5. Juli 2022

    07/05/2022

    Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

    Dr. Daniel Bellinger, Akademischer Rat, Zentrale Dienste der Fakultät für Chemie und Pharmazie, wurde mit Wirkung vom 01.07.2022 in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit berufen.

    David Di Blasio, Akademischer Rat, Stabsstelle Informationstechnologie der Zentralverwaltung, wurde mit Ablauf des Juni 2022 in den Ruhestand versetzt.

    Dr. Mohammed Elmowafy, Associate Professor am Department of Microbiology & Immunology der Mansoura-Universität, Ägypten, erhält von der Alexander-von-Humboldt-Stiftung ein Georg-Forster-Forschungsstipendium für erfahrene Forschende. Er wird damit vom 01.08.2022 bis Ende Januar 2024 am Institut für Virologie und Immunbiologie in der Arbeitsgruppe von PD Dr. Niklas Beyersdorf arbeiten. Elmowafy erforscht neue Strategien gegen Pilz-Bakterien-Koinfektionen.

    Dr. Martin Krech, Akademischer Rat, Professur für Physische Geographie am Lehrstuhl für Geographie, wurde mit Wirkung vom 01.07.2022 in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit berufen.

    Dr. Martin J. Lohse, Professor am Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Geschäftsführer des ISAR Bioscience Instituts in Planegg bei München, wurde von der University of Glasgow mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet. Am 15. Juni 2022 verlieh die Universität Ehrendoktorwürden an Empfänger aus ganz Europa in Anerkennung ihrer Leistungen in Politik, Kunst und Wissenschaft.

    Marlene Odenbach wurde mit Wirkung vom 15.06.2022 zur Leiterin des Präsidialbüros bestellt.

    Dr. Leo Rasche, Oberarzt, Medizinische Klinik und Poliklinik II, wurde mit Wirkung vom 21.06.2022 die Lehrbefugnis für das Fachgebiet Innere Medizin erteilt.

    Dr. Michael Schuhmann, Leiter des diagnostischen Labors der Neurologischen Klinik und Poliklinik, wurde mit Wirkung vom 21.06.2022 die Lehrbefugnis für das Fachgebiet Neuroimmunologie erteilt.

    Dr. Christiaan J.F. van de Ven, mathematischer Physiker, ist seit Juni 2022 mit einem Forschungsstipendium der Alexander-von-Humboldt-Stiftung für zwei Jahre als Postdoc bei Prof. Dr. Stefan Waldmann am Lehrstuhl für Mathematik X. Er interessiert sich für Operator-Algebren und deren Anwendungen im Zusammenhang mit dem klassischen Grenzfall von Quantentheorien, spontane Symmetriebrechung und Phasenübergänge.

    Dr. Jörg Vogel, Universitätsprofessor, Institut für Molekulare Infektionsbiologie, wird für die Zeit vom 01.06.2022 bis 31.12.2027 weiterhin teilbeurlaubt unter Fortfall der Leistungen des Dienstherrn zur Wahrnehmung der Tätigkeit als Abteilungsleiter und Wissenschaftlicher Direktor des Helmholtz-Instituts für RNA-basierte Infektionsforschung.

    PDin Dr. Nicole Wagner, Akademische Rätin, Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie II, ist mit Wirkung vom 01.07.2022 zur Akademischen Oberrätin ernannt worden.

    Dienstjubiläen 40 Jahre

    Rainer Brandner, Institut für Hygiene und Mikrobiologie, am 02.07.2022

    Rolf Jakob, Servicezentrum Technischer Betrieb, am 30.06.2022

    Dienstjubiläen 25 Jahre

    Prof. Dr. Fakher Assaad, Professur für Theoretische Physik am Lehrstuhl für Theoretische Physik I, am 01.07.2022

    Dr. Norbert Demuth am 30.06.2022

    Eva Hedrich, Lehrstuhl für Literatur und Kultur Russlands, am 30.06.2022

    Dr. Ulrich Schlegelmilch, Lehrstuhl für Geschichte der Medizin, am 30.06.2022

    Michael Ullrich, Institut für Hygiene und Mikrobiologie, am 30.06.2022

    Back