piwik-script

Deutsch Intern

    Personalia vom 25. Februar 2020

    02/25/2020

    Hier lesen Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Personal: Neueinstellungen, Dienstjubiläen, Forschungsfreisemester und mehr.

    Till Dävil ist seit 12.02.2020 beim Referat 6.3 (Maschinentechnik, Ver- und Entsorgung) des Servicezentrums Technischer Betrieb, Zentralverwaltung, als Beschäftigter im sonstigen Dienst eingestellt.

    Svenja Keller, Beschäftigte im Bibliotheksdienst, Universitätsbibliothek, wurde mit Wirkung vom 15.02.2020 zur Bibliotheksinspektorin unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe ernannt.

    Christin Knauf ist seit 12.02.2020 beim Referat 4.3 (Wissenschaftliches Personal im Arbeitnehmerverhältnis, Servicezentrum Personal, Zentralverwaltung) als Beschäftigte im Verwaltungsdienst eingestellt.

    Sandra Mölter, Leiterin der Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung (KIS), wurde erneut in den Beirat der Informations- und Beratungsstelle „Studium und Behinderung“ des Deutschen Studentenwerks für die Sitzungsperiode von 2020 bis 2021 berufen.

    Prof. Dr. Dieter Wrobel, Inhaber des Lehrstuhls für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, ist von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey, in die Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises für 2021 und 2022 berufen worden. Der Deutsche Jugendliteraturpreis gilt als bedeutendste in Deutschland vergebene Auszeichnung für Literatur für Kinder und Jugendliche, er wird jährlich im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen.

    Back