piwik-script

Intern
Rudolf-Virchow-Zentrum - Center for Integrative and Translational Bioimaging

Virchows Trainee-Lab

Hast du dich schon mal gefragt was eigentlich in einem biologischen Forschungslabor so vor sich geht? Warum ist hier manchmal ein gutes Gleichgewicht gefragt, oder Fingerspitzengefühl?

Hier bei uns lernst du in einem voll ausgestatteten Labor verschiedene Handgriffe und Techniken kennen, ohne die kein Labor auskommt. Du stellst flüssige und feste Nährmedien her und züchtest Mikroben (Bakterien). Außerdem kannst du kleinste Eiweiße (Proteine) aus Hühnereiern aufreinigen und sogar als Kristalle unter dem Mikroskop sichtbar machen.

Du kannst dir vorstellen in Zukunft in einem Forschungslabor zu arbeiten? Dann hast du bei uns die perfekte Chance den Arbeitsalltag unserer Labormitarbeiterinnen und Labormitarbeiter kennen zu lernen und ihnen Fragen zu stellen.

Virchows Trainee-Lab ist für alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe, die eine M-Klasse einer Mittelschule oder die Realschule besuchen und neugierig auf das Arbeiten in einem naturwissenschaftlichen Labor sind.

Hier könnt ihr herausfinden, ob euch die Laborarbeit liegt und ihr Spaß daran habt. Wir schauen uns an wo man auch ohne Studium in der Wissenschaft arbeiten kann und wie euer Weg dahin aussehen könnte.

Bei Virchow Trainee-Lab gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Wie lang

3 Tage in Folge, jeweils von 9:00 - 13.00 Uhr

Wann

  • 12. - 14. April 2022 (Kurs 1)
  • 07. - 09. Juni 2022 (Kurs 2) - nur wenige Plätze frei
  • 09. - 11. August 2022 (Kurs 3)
  • 23. - 25. August 2022 (Kurs 4)

Wir machen in allen Kursen das Gleiche, du musst dich also nur für einen Kurs anmelden.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Bitte den gewünschten Kurs per Mail bei katja.weichbrodt@virchow.uni-wuerzburg.de mit folgenden Angaben anmelden:

  • Vorname, Name
  • Klasse
  • Schule
  • Kursnummer

Die Plätze sind begrenzt, schnell sein lohnt sich!
Teilnehmen könnt ihr nur wenn ihr eine Teilnahmebestätigung bekommen habt.
Wenn die Kurse schon voll sind, kommt ihr auf unsere Warteliste und werdet informiert, falls ihr nachrücken könnt.