piwik-script

English Intern
Rudolf-Virchow-Zentrum - Center for Integrative and Translational Bioimaging

Public Science Center

Das Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit

Das Public Science Center ist ein eigener Bereich am Rudolf-Virchow-Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit, der sich für den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft einsetzt.

Biomedizinische Forschung geht alle was an!

Die Wissenschaftler/innen am Rudolf-Virchow-Zentrum untersuchen mit modernsten Technologien die Ursachen von Krankheiten auf molekularer Ebene. Dabei stehen hochaktuelle Themen wie Herz-Kreislauf-, Stoffwechsel- und chronisch-entzündliche Erkrankungen, sowie die Mechanismen der Krebsentstehung im Zentrum des Interesses. Obwohl es sich um Grundlagenforschung handelt, sind sie dennoch nah dran am Menschen. Am Ende steht immer ein Ziel: die Erkenntnisse über die molekularen Grundlagen irgendwann für das Verständnis und die Behandlung von Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Rheuma, Multiple Sklerose, Diabetes oder Krebs einsetzen zu können.

Weil diese Themen alle betreffen, möchten wir darüber reden: Mit Erwachsenen, mit Kindern und Jugendlichen. In unserem Schülerlabor bieten wir regelmäßig verschiedene Projekte an, bei denen Schüler/innen Wissenschaft aus erster Hand kennen lernen können. Erwachsene können sich bei Diskussionsveranstaltungen, Vorträgen oder Ausstellungen ein Bild von der aktuellen Forschung machen.

Das Public Science Center ist auch eine Schnittstelle zwischen Wissenschaftlern und Journalisten, damit eine interessante, verständliche und trotzdem fachlich korrekte Vermittlung der Forschung unseres Zentrums in den Medien gewährleistet wird. › Presse