piwik-script

English Intern
Schreibzentrum

SchreibtutorInnen

Am Schreibzentrum | Writing Center der JMU gibt es für Studierende die Möglichkeit, sich zu SchreibtutorInnen fortbilden zu lassen.

Studentische SchreibtutorInnen werden speziell dafür ausgebildet, ihre KommilitonInnen im wissenschaftlichen Schreibprozess zu begleiten. Als fortgeschrittene Studierende mit guten Erfahrungen im akademischen Schreiben unterstützen sie beispielsweise durch mündliches und schriftliches Feedback zu studentischen Textentwürfen, durch Kurzworkshops zu verschiedenen Teilschritten im Schreibprozess und durch Beratung in Sprechstunden.

Ausbildung zur Schreibtutorin / zum Schreibtutor

Studierende, die Interesse an einer Ausbildung zur Schreibtutorin / zum Schreibtutor haben, können sich in SB@home eintragen.

Hinweis: Es gibt noch freie Plätze in Gruppe 02 im September.

 

SchreibtutorInnen-Ausbildung

Gruppe 01
Fr, 20.04.2018, 12:00-16:00 Uhr
Fr, 27.04.2018, 12:00-16:00 Uhr
Fr, 11.05.2018, 12:00-16:00 Uhr
Fr, 18.05.2018, 12:00-16:00 Uhr
Fr, 25.05.2018, 12:00-16:00 Uhr

Gruppe 02
Do, 20.09.2018, 12:00-16:30 Uhr
Fr, 21.09.2018, 12:00-16:30 Uhr
Mo, 24.09.2018, 12:00-16:30 Uhr
Di, 25.09.2018, 12:00-16:30 Uhr

Inhalte der Ausbildung

  • Einführung in die Schreibdidaktik, Phasen im Schreibprozess, zielführende Vorgehensweisen beim Schreiben, Schreibertypen
  • Fachliche und fächerübergreifende Standards
  • Anleitung geben für Lese- und Exzerpierstrategien, Themenfindung und Fragestellung, Zitieren und Paraphrasieren u. v. m.
  • Begründetes Textfeedback geben
  • Lösungsansätze bei Schreibhemmungen
  • Gesprächsführung in Beratungen

Anschließend begleiten TrainerInnen des Schreibzentrums | Writing Centers die SchreibtutorInnen durch Supervision.

Reflexionsveranstaltung am Mittwoch, 18. Juli, 10:00 bis 13:00 Uhr

Zur Vertiefung und Nachbereitung der tutoriellen Lehre und Lernbegleitung - z. B. Schreibworkshops -  findet am 18.07.2018 von 10.00 Uhr  bis ca. 13.00 Uhr eine Reflexionsveranstaltung statt.

Themen:

  • Semesterrückblick
  • Reflexion des eigenen Tutoriums/Workshops/der Beratungstätigkeit
  • Tipps zum Umgang mit schwierigen Situationen


 Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung über SB@home an (Veranstaltungs-Nr. 04000322)

 

Informationen für Dozenten

Wenn Sie sich als Dozierende darüber informieren möchten, wie Sie SchreibtutorInnen im Rahmen der fachlichen Lehre einsetzen können, ob Sie ausgewählte Studierende für die Ausbildung vorschlagen können und wie das finanziert werden kann, wenden Sie sich bitte mit Ihren Fragen an Dr. Petra Zaus.

petra.zaus@uni-wuerzburg.de

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Schreibzentrum
Josef-Martin-Weg 54/1
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85642
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54