piwik-script

English Intern
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Würzburg

    Würzburg blickt auf eine mehr als 1300 Jahre lange Geschichte; die erste urkundliche Erwähnung stammt auf dem Jahr 704. Heute wohnen in der Stadt am Main rund 125.000 Menschen; Würzburg ist damit die sechstgrößte Stadt in Bayern. Studierende bilden einen großen Teil unter ihnen: Im Wintersemester 2015/16 sind rund 34.000 an einer der drei Hochschulen eingeschrieben.

    Würzburg ist Sitz des Regierungsbezirkes Unterfranken und Bischofssitz der Diözese Würzburg. Bei Touristen ist die Stadt wegen ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten beliebt: Rund 850.000 Übernachtungsgäste meldet die Statistik, dazu gut 128.000 Besucher, die mit einem Kreuzfahrtschiff in Würzburg anlegen, sowie noch einmal deutlich mehr Tagestouristen.Mehr Informationen

    Fotorechte beachten!

    Bitte beachten Sie, dass die Verwendung der Fotos nur im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die Universität Würzburg und unter Angabe der Quelle "Foto: Universität Würzburg" gestattet ist.

    Bilder herunterladen

    Klicken Sie auf die Bilder, dann erscheint eine große Ansicht. Klicken Sie darauf mit der rechten Maustaste und wählen Sie:

    • "Grafik speichern unter" (Mozilla Firefox)
    • "Ziel speichern unter" (Internet Explorer)

    Wählen Sie dann das entsprechende Verzeichnis aus, in dem Sie das Foto speichern möchten.

    Bilder zum Herunterladen

    Download von einzelnen Bildern

    Klicken Sie auf die unten dargestellten Bilder, um einzelne Fotos herunterzuladen.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86002
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner