piwik-script

Intern
Mineralogisches Museum

Geburtstag

Sehen - Erforschen - Lernen

Wenn es zu Hause zu eng ist oder die Zeit zum Vorbereiten fehlt, dann gibt es die Möglichkeit im Mineralogischen Museum Geburtstag zu feiern.

Unser Angebot:

Schatzsuche für Kinder ab Lesealter. Begleitet von einem alten Tagebuch des Kapitän Larsson werden die Kinder zu verschiedenen Stationen im Museum geführt.  Dort erfahren Sie wie der Kapitän auf seiner Suche nach Gold hereingelegt wurde, wie er einen Vulkanausbruch erlebte und welche Gesteine und Minerale er dort fand.  An einer anderen Station geht es um Sternschnuppen und Meteoriten, danach um edle Steine usw.  An jeder Station müssen die Kinder ein Rätsel lösen und das Lösungswort in die Schatzkarte eintragen. Am Ende ergibt sich daraus das Versteck des Schatzes.

Jedes Kind bekommt eine Schatzkarte als Erinnerung und einen kleinen Stein aus der Schatzkiste.

Alter:  8 bis 14 Jahre

Dauer:  ca. 2 Stunden

Kosten:  pauschal für bis zu 10 Kinder  70 Euro, jedes weitere Kind kostet 1 Euro zusätzlich, maximal 15 Kinder.

Download Flyer zur Schatzsuche

Sinnesstraße für kleine und große Kinder und Erwachsene. An verschiedenen Stationen dürfen die TeilnehmerInnen mit all ihren Sinnen Gesteine und Minerale erforschen. Wir sehen Farben und Formen und dürfen mit Mineralen malen, wir fühlen verschiedene Steine, erkennen andere am Geruch und manche sogar am Geschmack. Am Ende darf ein Schatz aus dem Sand gesiebt werden.

Alter:  5 bis 99 Jahre

Dauer:  1 - 1,5 Stunden

Kosten:  pauschal für bis zu 10 Personen 50 Euro, jede weitere Person kostet 1 Euro zusätzlich, maximal 15.