piwik-script

Intern
  • Grundschueler laufen mit Studentin im Spiegelgang
  • Studentin erklaert Grundschueler die Lage der Tropen auf dem Globus im Gewaechshaus
  • Winterlinge mit Biene
LehrLernGarten

Eine Woche Wiesenwelten

20.06.2017

Grundschüler erkunden den Lebensraum Wiese mit Studierenden

Eine Woche lang ging es im LehrLernGarten um das Thema Wiesenwelten. Jeweils an vier Vormittagen konnte eine Grundschulklasse gemeinsam mit Studierenden entdecken, wie viel Leben in einer Wiese steckt, auch wenn manche von uns das im Alltag gar nicht wahrnehmen. So ging es zunächst einmal darum herauszufinden, was eine Wiese ausmacht. Barfuß konnte vieles erfühlt werden, vor Allem der Unterschied zum Waldboden. Gemeinsam erschlossen die Klassen und die Studierenden die wichtigsten Grundlagen über diesen spannenden Lebensraum, bevor es in die Stationsarbeit ging. In Kleingruppen widmeten sich die Lernenden einzelnen Pflanzen, beobachteten das Leben in der Wiese und lernten Nützliches über genießbare Wiesenkräuter. Am Ende waren alle begeistert und der ein oder andere berichtet bei einem warmen Grillabend bei einer Wiesenkräuterbutter über das Aktionsprogramm im LehrLernGarten.

Weitere Bilder

Zurück