piwik-script

Intern
  • Grundschueler laufen mit Studentin im Spiegelgang
  • Studentin erklaert Grundschueler die Lage der Tropen auf dem Globus im Gewaechshaus
  • Winterlinge mit Biene
LehrLernGarten

Eine Woche Frühblüher

10.03.2017

Die ersten Frühblüher wachsen im botanischen Garten. Von Dienstag bis Donnerstag erklärten Studierende wieso diese Pflanzen uns als allererste im Jahr mit ihrer Blütenpracht erfreuen.

Die Studierenden der Übung Lernbereich Natur/ Leben mit der Natur führten für vier Grundschulklassen ein spannendes Aktionsprogramm durch. Den Einstieg in das Thema bildete ein 4-D Theaterstück, so konnten die Schüler und Schülerinnen mit allen Sinnen den Lebenszyklus eines Frühblühers erleben. Im Anschluss ging es ins Freiland. Hier wurden Schneeglöckchen und Krokus ganz genau unter die Lupe genommen. Auch der Wald im Jahresverlauf und Anton die Ameise spielten eine wichtige Rolle, um zu erklären wo und vor allem wann man Frühblüher finden kann. Trotz kühlen Temperaturen und regnerischem Wetter waren die Schülerinnen und Schüler bei der Sache und standen am Ende beim 1,2 oder 3 Spiel im Feld mit der richtigen Lösung. Die Studierenden konnten wichtige Erfahrungen sammeln und das Reflektierte direkt in der nächsten Veranstaltung umsetzen.

Zurück