piwik-script

Intern
  • Grundschueler laufen mit Studentin im Spiegelgang
  • Studentin erklaert Grundschueler die Lage der Tropen auf dem Globus im Gewaechshaus
  • Winterlinge mit Biene
LehrLernGarten

Bionik-Aktionsprogramm

03.04.2017

"Es ist spannend, was man von der Natur abschauen kann", da waren sich die Schüler der 6.Jahrgangsstufe der Wolfskeel Realschule einig. An drei Vormittagen, besuchte jeweils eine Klasse das neue Aktionsprogramm des botanischen Gartens.

Das Thema Bionik ist ein Dauerbrenner im LehrLernGarten. In der Regel kann mit den Aktionsprogrammen im Rahmen der universitären die Nachfrage der Schulen nicht gedeckt werden. Entsprechend wurde das Programm nun so umgestaltet, dass es dauerhaft im Bildungsprogramm des botanischen Gartens angeboten werden kann.

Im Rahmen der Naturwissenschaftstage der Wolfskeel Realschule besuchten nun drei sechste Klassen das neue Prorgamm. Gemeinsam mit studentischer Mitarbeiterin Stella und Praktikantin Ulrike wurden die Schülerinnen und Schüler zu Forschern und Erfindern. Anhand eines "alten Stars" der Bionik, der Klette wurde zunächst der Begriff und grundlegende Prinzipien in einem Gruppenpuzzle erarbeitet. Im Anschluss ging es über zu einer schülerzentrierten Stationsarbeit zu den Themenbereichen Fliegen, Oberflächen sowie Architektur & Design. An sechs spannenden Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler vieles selbst ausprobieren und lösten die teils kniffeligen Aufgaben. So konnten sie viel mitnehmen, wie sich in der Abschlussrunde zeigte. Auch mit dem Stimmungsbarometer war Dr. Kerstin Bissinger zufrieden, denn die große Mehrheit möchte gerne wiederkommen.

Zurück