piwik-script

Intern
    Startseite

    Verwaltung im Dialog

    Mit unserer Veranstaltungsreihe "Verwaltung im Dialog" fördern wir den Austausch und den Ausbau von Fachwissen innerhalb der universitären Verwaltung. Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus der Zentralverwaltung geben Fortbildungen für Verwaltungsmitarbeitende aus (de-)zentralen Einrichtungen zu einem bestimmten Thema.

    Beispiele vergangener Veranstaltungen:

    • "Grundzüge des finanzwirtschaftlichen Handelns an der JMU Würzburg" des Referats 3.2 für das International Office
    • "Hergebrachte Grundsätze der Berufsbeamtentums und Berufungsverfahren im Rahmen des Tenure-Tracks" des Referats 4.2 für Geschäftsführer/innen der Fakultäten
    • "Informationsveranstaltung zum Wissenschaftszeitvertragsgesetz und zu Qualifizierungszielen" der Abteilung 4 für Sekretärinnen und Sekretäre an den Fakultäten

    Die Vorteile:

    Mitarbeitende aus der Zentralverwaltung können ökonomisch, in konzentrierter Form die Expertise (mit-)teilen und gleichzeitig feststellen, welche konkreten Bedarfe bezüglich des Themas universitätsweit bestehen. Außerdem erhalten sie von den Anwenderinnen und Anwendern aus den Fakultäten wertvolle Rückmeldungen zur gelebten Praxis. Das liefert wiederum den Expertinnen und Experten aus der Zentralverwaltung wichtige Anregungen für ihren beruflichen Alltag bezüglich des Austauschs und der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollgen aus den dezentralen Verwaltungseinheiten.

    Falls Sie Interesse an der Durchführung einer Veranstaltung haben, sprechen Sie uns gerne an.

    Weitere Fortbildungsmöglichkeiten in der Zentralverwaltung:

    Die Finanzabteilung (Referat 3.2) hat eine Reihe von Erklärvideos veröffentlicht, die den Einstieg in grundlegende Funktionalitäten der SAP-Webbuchungsmaske erleichtern. Sie finden diese auf der Plattform WueTeam unter "SAP/Dokumentationen/Erklärvideos".