piwik-script

Intern
    Personalentwicklung

    Verwaltung im Dialog

    Mit unserer Veranstaltungsreihe "Verwaltung im Dialog" fördern wir den Austausch und den Ausbau von Fachwissen innerhalb der universitären Verwaltung. Ausgewiesene Expert/innen aus der Zentralverwaltung geben Fortbildungen für Verwaltungsmitarbeiter/innen aus (de-)zentralen Einrichtungen zu einem bestimmten Thema.

    Beispiele vergangener Veranstaltungen:

    • "Grundzüge des finanzwirtschaftlichen Handelns an der JMU Würzburg" des Referats 3.2 für das International Office
    • "Hergebrachte Grundsätze der Berufsbeamtentums und Berufungsverfahren im Rahmen des Tenure-Tracks" des Referats 4.2 für Geschäftsführer/innen der Fakultäten
    • "Informationsveranstaltung zum Wissenschaftszeitvertragsgesetz und zu Qualifizierungszielen" der Abteilung 4 für Sekretärinnen und Sekretäre an den Fakultäten

    Die Vorteile:

    Mitarbeitende aus der Zentralverwaltung können ökonomisch, in konzentrierter Form die Expertise (mit-)teilen und gleichzeitig feststellen, welche konkreten Bedarfe bezüglich des Themas universitätsweit bestehen. Außerdem erhalten sie von den Anwender/innen aus den Fakultäten wertvolle Rückmeldungen zur gelebten Praxis. Das liefert wiederum den Expert/innen aus der Zentralverwaltung wichtige Anregungen für ihren beruflichen Alltag bezüglich des Austauschs und der Zusammenarbeit mit Kolleg/innen aus den dezentralen Verwaltungseinheiten.

    Falls Sie Interesse an der Durchführung einer Veranstaltung haben, sprechen Sie uns gerne an.

    Weitere Fortbildungsmöglichkeiten in der Zentralverwaltung:

    Die Finanzabteilung (Referat 3.2) hat eine Reihe von Erklärvideos veröffentlicht, die den Einstieg in grundlegende Funktionalitäten der SAP-Webbuchungsmaske erleichtern. Sie finden diese auf der Plattform WueTeam unter "SAP/Dokumentationen/Erklärvideos".