piwik-script

Intern
Professional School of Education

Räume für digitales Lehren und Lernen

Jedem Netzwerk des Kompetenzzentrums für digitales Lehren und Lernen steht ein fachgruppenspezifisches Lab in Form eines Seminarraums zur Verfügung. Um eine Umsetzung kompetenz- und handlungsorientierter sowie flexibler Lehr-Lernprozesse und variabler Experimentierfunktionen zu gewährleisten, sind diese mit digitalen Medien, die derzeit an Schulen eingesetzt werden sowie mit Medien mit hohem Innovationspotential ausgestattet. Außerdem weisen alle Räume flexibles Mobiliar zur Umsetzung unterschiedlicher Lehr-Lernarrangements sowie einen flexiblen Zugang zu Strom auf. Somit wird eine Einteilung aller Räume in verschiedene Lehr-Lernbereiche für unterschiedliche Aufgaben zur Förderung der Kompetenzen, wie beispielsweise Problemlösen, Erkundung, Gestaltung, Entscheidung und Beurteilung, möglich.

Alle Räume sind mit einen 86" großen Smartboard ausgestattet. Dieses lässt sich wie ein Beamer oder externer Bildschirm per HDMI, VGA oder USB-C an einen Laptop anschließen. Zusätzlich bietet das Smartboard Touch- und Stiftfunktionen. Sie können so ohne zusätzlich Gerät am Board arbeiten und Whiteboard-Schaubilder entwickeln oder den eingebauten PC bzw. Ihren eigenen Laptop nutzen, um Inhalte auf das Board zu übertragen und dort zu bearbeiten.

In jedem Raum finden Sie Kurzanleitungen zu vor Ort befindlichen Geräten. Alle Anleitungen und Dokumentationen finden Sie aber auch online auf dieser Seite.

Open Lab

Das Kompetenzzentrum für digitales Lehren und Lernen veranstaltet regelmäßig ein Open Lab. Hier besteht die Möglichkeit die Räume für digitales Lehren und Lernen zu besuchen und Fragen zu stellen, sich über verschiedene Forschungs- und Experimentiermöglichkeiten zu informieren und die Laboreinrichtungen in Aktion zu erleben. Sie sind herzlich eingeladen, ohne vorherige Anmeldung vorbeizukommen. Das Open Lab ist eine regelmäßige Veranstaltung und findet in der vorlesungsfreien Zeit einmal monatlich sowie in der Vorlesungszeit zweiwöchentlich statt. Der Veranstaltungsort wechselt sich dabei zwischen den verschiedenen Standorten der DigiLLabs (Gebäude 25 und Gebäude 64) ab. 

Die nächsten Open Lab Termine:

20.02.2024 von 16 - 17 Uhr DigiPSE (01.031), Gebäude 25, Matthias-Lexer-Weg 25
12.03.2024 von 16 - 17 Uhr DigiMePäd (00.202), Gebäude 64, Josef-Martin-Weg 64
09.04.2024 von 16 - 17 Uhr DigiPädPsySo (01.032), Gebäude 25, Matthias-Lexer-Weg 25