piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Wirtschaftswissenschaft

GSiK-Teilprojekt Wirtschaftswissenschaft

 
Die Globalisierung der Ökonomie ist in den Wirtschaftswissenschaften eines der zentralen Themen in den letzten Jahren. Disziplinen wie z. B. das internationale Management sind nicht mehr nur am Rande mit der Bedeutung kultureller Aspekte befasst. Themen wie „Mitarbeiterführung vor dem kulturellen Hintergrund“, „Zusammenarbeit im multikulturellen Arbeitsteam“ oder „Verhandeln mit ausländischen Geschäftspartnern“ sind im beruflichen Kontext nicht nur sehr interessant, sondern auch – für alle Branchen und fachlichen Richtungen – höchst relevant. Das Lehrangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vermittelt zum einen ein Basisverständnis der ökonomischen Prozesse der Globalisierung und zum anderen konkrete, für das Geschäftsleben relevante „Soft Skills“ mit interkulturellem Bezug.

Hier geht´s zu den Seiten des Teilprojekts der Wirtschaftswissenschaft


Lehrveranstaltungen des GSiK-Teilprojekts der Wirtschaftswissenschaft im WiSe 2013/14


Projektleiter:
Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre


Neue Universität
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: + 49 931 31- 82 937
Fax: + 49 931 31 - 2405

GSiK-Projektmitarbeiterin:
Dipl.-Kffr. Margarete Kurzeja