piwik-script

Intern
  • zahlreiche Studierende beim GSiK-Tag
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

GSiK-Tag

Ein Tag. Ein Thema. Viele Perspektiven.

Studentische Tagung

Der GSiK-Tag ist eine studentische Tagung bei der ein aktuelles oder zentrales Thema des GSiK-Projekts in den Fokus genommen wird. Studierende aller Studiengänge und Fachbereiche haben die Möglichkeit, einen Tag lang miteinander zu diskutieren, sich auszutauschen und kennen zu lernen und dadurch aus dem Alltag des eigenen Fachs herauszutreten. Neugierigen von innerhalb und außerhalb der Uni wollen wir ermöglichen, mehr über GSiK und die gesellschaftlich aktuellen Themen des Programms zu erfahren.

Verschiedene Perspektiven, verschiedene Formate

Die Tagung soll die Vielfalt des Projekts und des Themas „Interkulturelle Kompetenz“ bzw. "Globale Systeme" bündeln und sichtbar machen. Zu diesem Zweck suchen wir uns ein Thema aus, das wir gemeinsam mit Euch einen Tag lang aus verschiedenen Fachperspektiven betrachten. Wir wollen dabei eine Mischung bieten aus interaktiven Formaten (Workshops und Diskussionen) und klassischen Vorträgen.

Gute Gelegenheit für's GSiK-Zertifikat

Nicht zuletzt ist der GSiK-Tag für Euch eine gute Gelegenheit, Punkte für die zusatzqualifizierenden GSiK-Zertifikate zu sammeln: An einem Tag könnt Ihr gleich mehrere Punkte erwerben!

GSiK-Tag 2020: GLOBAL FAIRPLAY!?

Am Samstag 28. November findet der VIRTUELLE GSiK-Tag zum Thema "Global-Fairplay-Nachhaltigkeit im Fokus globaler Gerechtigkeit" statt.
Hier gibt es alle Informationen und den Link zur Anmeldung.

Vergangene GSiK-Tage