piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Workshop: Blickwechsel: Flucht und Vorurteile

Datum: 17.07.2020, 09:00 - 14:00 Uhr
Kategorie: B, C, Vorträge/Workshops
Ort: Raum und Gebäude folgen
Veranstalter: GSiK// Fachbereich: Lehramt
Vortragende*r: Okba Kerdiea

Globale Krisen und ungleiche Strukturen bewirken weltweite Flüchtlings- und Migrationsbewegungen, die uns auch in Deutschland betreffe. Während des Workshops wollen wir uns mit unseren eigenen Ängsten und Vorurteilen in Bezug auf die Integration und das Zusammenleben mit Geflüchteten in unserem Land beschäftigen. Okba Keridea erzählt seine eigene Geschichte, ferner tauschen die Teilnehmenden ihrer Erfahrungen aus und entwickeln Ideen für das Zusammenleben.


Der Workshop wird von Okba Kerdiea durchgeführt und findet online statt.
Er ist Referent für das Thema Flucht. Länderschwerpunkt: Syrien.
Okba Kerdiea ist Englischlehrer aus Salamiyah (Syrien) sowie langjähriger Trainer im Bereich Friedens- und Demokratieentwicklung in Syrien. Seit 2015 lebt er Deutschland. Er hat 1 Jahr Bundesfreiwilligindienst im Altenheim in Hof gemacht und seit Juli 2016 arbeitet im bfz im Internationaler Bereich in Hof. Seit 2016 ist er als „Bildung-Trifft-Entwicklung-Trainer“ aktiv.

Der Workshop findet als  am 17.07.2020 von 09:00-14:00 Uhr statt.

Weitere Informationen und Anmeldung auf WueStudy.

Zurück