piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Nachhaltigkeit im (Schul-)Alltag – Bildung für nachhaltige Entwicklung gestalten

Datum: 12.04.2021, 16:30 - 17:30 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, B, C
Veranstalter: Biologie, Botanischer Garten// Fachbereich: Lehramt
Vortragende*r: Anna Schumacher, Thomas Mitschke

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen ist ein übergeordnetes Bildungsziel im LehrplanPLUS. In den Fächern Biologie, Geographie, Politik und Wirtschaft sowie Ethik und vielen weitere Disziplinen ist der Themenkomplex Nachhaltigkeit verankert. In der Übung fokussieren wir uns auf den Themenkomplex „Pflanzen und die Ziele nachhaltiger Entwicklung“. 
Die Übung findet in Kooperation mit dem Weltladen Würzburg statt. In diesem Zusammenhang erhalten Sie Einblick in die praktische Bildungsarbeit des Weltladens auf dem Gebiet des Globalen Lernens.
Die Übung findet im Rahmen des LLG-Moduls Methoden für Natur- und Umweltbildung statt. Hierbei lernen Sie ein breites Angebot an Vermittlungsformen kennen und analysieren, welche Vermittlungsformen sich für welche Zielgruppe und welchen Vermittlungsgegenstand eignen. Ausgewählte Methoden werden praktisch von Schulklassen umgesetzt. Das Feedback der Schulklassen zu den Umsetzungen wird gemeinsam reflektiert.

Diese Veranstaltung findet im Sommersemester 2021 statt. Die Organisation der Veranstaltung wird an die geltenden Vorgaben der JMU für die (digitale) Lehre angepasst. Teilnehmende Studierende werden rechtzeitig über mögliche Änderungen informiert.

Die Vorbesprechung findet am Montag, 12.04.2021, 16:30 - 17:30 Uhr (voraussichtlich) via Zoom statt.
Das Zeitfenster für den wöchentlichen Kurs sowie die genauen Kurszeiten (ggf. mit Blockterminen) werden in Absprache mit den teilnehmenden Studierenden bei der Vorbesprechung festgelegt. Einen vorläufigen Semesterplan sowie den Zoom-Link zur Vorbesprechung finden Sie zeitnah vor Semesterbeginn im WueCampus-Kursraum zur Veranstaltung.
Wenn Sie zum Vorbesprechungstermin keine Zeit haben, jedoch an der Übung teilnehmen möchten, kontaktieren Sie bitte die Dozentin.

Studierende der Pädagogik (BA-/MA-Studiengang) haben die Möglichkeit im Rahmen dieser Veranstaltung das Zertifikat "Bildung, Ökologie und Nachhaltigkeit" (BOeN) zu erwerben. Die erfolgreiche Kursteilnahme wird in diesem Fall über einen Laufzettel bestätigt.

Weitere Informationen und Anmeldung auf WueStudy

Zurück