piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Entwicklung – Eine historisch-kritische Annäherung

Datum: 11.01.2021, 18:30 - 20:30 Uhr
Kategorie: B, C, Vorträge/Workshops
Ort: Online via Zoom
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragende*r: Kevin Brown

In der Veranstaltung wird auf die "Erfindung" der „dritten Welt“ und des Begriffs der Entwicklung in der Nachkriegszeit eingegangen. Alternative Messindizes und Lebensansätze, vor allem aus dem lateinamerikanischen Raum, werden dargestellt. Der Zuhörer wird angeregt, seine eigene Gedankenwelt im Bezug auf die Welt und andere Länder zu überprüfen.

Kevin Brown ist BtE Referent -Er arbeitet hauptsächlich folgenden Themen: Globale Ernährung, Verantwortungsvoller und fairer Konsum, (Post)kolonialismus und sogenannte Entwicklungszusammenarbeit, Alltag in Peru.

Lernziele:
- historisches Verständnis des Begriffs "Entwicklung" und damit einhergehende Begrifflichkeiten
- Paradigmenwechsel im Bezug auf die (Be-)wertung anderer Nationen und Kulturen
- Wissen zu alternativen globalen Indizes
- Hinterfragen von im deutschen Raum üblicherweise sozialisierten Konzepten zu Entwicklung und Fortschritt

Sie erhalten für die Teilnahme an diesem Workshop einen Vortragspunkt für das GSiK-Zertifikat im Bereich B oder C.

Zugangsdaten Zoom: 
Die Zugangsdaten findest Du in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahme
Bestätigung der Anwesenheit:
Während der Veranstaltung kannst Du Deine Anwesenheit für ein GSiK-Zertifikat bestätigen, ebenfalls in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahmeDas Passwort hierfür erhälst Du in der Veranstaltung.

Anmeldung und weitere Informationen auf WueStudy

Zurück