piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Die Politisierung der Intimität: Muslimische Geschlechts- und Sexualitätskonzepte und ihre (post-)kolonialen Transformationen

Datum: 29.06.2021, 18:15 - 20:00 Uhr
Kategorie: B, C, D, Vorträge/Workshops
Ort: Online über Zoom
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragende*r: Danijel Cubelic

Die zunehmende Verfolgung von Menschen auf Basis von Sexualität und Geschlecht in vielen muslimischen Gesellschaften sowie die wachsende Anzahl von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* (lsbtiq+) Geflüchteten haben das Verhältnis von Islam und Muslimen zu Sexualität und Geschlecht verstärkt in die gesellschaftliche Wahrnehmung in Deutschland gerückt.
Der Vortrag wird in einem ersten Teil einen Blick auf die Auseinandersetzung klassischer islamischer Gelehrsamkeit mit Fragen zu rechtmäßigem und unrechtmäßigem Sex werfen, Räume für Mehrdeutigkeiten in islamischen Rechtskulturen besprechen und der Frage nachgehen, in welcher Weise nicht-konforme sexuelle Akte und Geschlechtsidentitäten in muslimischen Gesellschaften kriminalisiert wurden. Daneben soll über einen Einblick in Quellen wie Traumtagebücher, Poesie und Zeugnisse zu Eunuchen, Mukhannathun (sog. ‚Effeminierten’) und Ritualen der Verschwesterung in die Komplexität von Geschlechterrollen und Sexualitätskonzepten in der islamischen Welt vor dem Kolonialismus eingeführt werden.
In einem zweiten Teil diskutiert der Vortrag, wie Fragen um Sexualität und Geschlecht im Zuge von Kolonisierung und Dekolonisierung ins Zentrum säkular-modernistischer, nationalistischer und islamischer Identitäts- und Biopolitiken rückten. Es wird der Frage nachgegangen werden, warum es bei der Diskriminierung und Verfolgung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Personen in muslimischen Gesellschaften heute um weit mehr geht als ‚nur’ um Religion und Sexualmoral. 

Der Vortrag findet online über Zoom statt.
Die Zugangsdaten und die Möglichkeit, Dich während des Vortrags in die Teilnahmeliste einzutragen, findest Du in unserem WueCampus-Raumhttps://go.uniwue.de/gsik-teilnahme. Das Passwort hierfür erhälst Du während des Vortrags.

Zurück