piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

ENTFÄLLT: Antimuslimischer Rassismus: Theoretische Grundlagen und Ansätze aus der pädagogischen Praxis

Datum: 27.05.2021, 16:15 - 17:45 Uhr
Kategorie: A, B, C, Vorträge/Workshops
Ort: Online via Zoom
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragende*r: Canan Korucu
Portrait Korucu copyright pictureworld
Frau Canan Korucu ©pictureworld

*DER GEPLANTE VORTRAG VOM 27.05. FINDET NUN AM 23.06. STATT. *

 

DER VORTRAG MUSS LEIDER KURZFRISTIG ENTFALLEN. WIR BITTEN HIERFÜR UM VERSTÄNDNIS.

 

In dem Vortrag wird es um die theoretische Einordnung und Diskussion der Begriffe Islam- und Muslimfeindlichkeit, Islamophobie und antimuslimischer Rassismus gehen. Anschließend werden Best Practice Beispiele aus der Projektarbeit von ufuq.de zum Phänomenbereich antimuslimischer Rassismus vorgestellt.

Referentin: Canan Korucu, ufuq.de

 

 

Zugangsdaten Zoom: 
Die Zugangsdaten findest Du in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahme
Bestätigung der Anwesenheit:
Während der Veranstaltung kannst Du Deine Anwesenheit für ein GSiK-Zertifikat bestätigen, ebenfalls in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahmeDas Passwort hierfür erhälst Du in der Veranstaltung.

Zurück