piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Anti-asiatischer Rassismus: Von kolonialen Kontinuitäten zu aktuellen Ausprägungen

Datum: 21.01.2021, 18:00 - 20:00 Uhr
Kategorie: Vorträge/Workshops
Ort: online über Zoom
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragende*r: Sina Schindler

Mit Beginn der Corona-Pandemie haben die Zahl und das Ausmaß rassistischer Übergriffe auf südost-/ostasiatisch gelesene Personen in Deutschland und weltweit stark zugenommen und mehr Aufmerksamkeit erhalten. Für viele Asiatische Deutsche, Asiatisch Diasporische oder andere asiatisch gelesene Personen in Deutschland sind rassistische Erfahrungen sowohl auf individueller als auch auf struktureller Ebene jedoch keine Neuheit, sondern Teil ihres Alltags. In diesem Vortrag mit anschließender Diskussion werden wir unseren Blick auf eine spezifische Ausprägung von anti-asiatischem Rassismus, seine historischen Kontexte und Kontinuitäten in Deutschland richten. 

Zugangsdaten Zoom: 
Die Zugangsdaten findest Du in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahme
Bestätigung der Anwesenheit:
Während der Veranstaltung kannst Du Deine Anwesenheit für ein GSiK-Zertifikat bestätigen, ebenfalls in unserem WueCampus-Raum:  https://go.uniwue.de/gsik-teilnahmeDas Passwort hierfür erhälst Du in der Veranstaltung.

Als Nachtrag zu dem Vortrag findest du hier Literaturempfehlungen und weitere Links zum Thema, welche von der Referentin Sina Schindler (korientation e.V.) zur Verfügung gestellt wurden. 

Zurück