piwik-script

Intern
  • "Rollstuhlfahrer mit Ansprechparter, Inklusion an Hochschulen und barrierefreies Bayern"
Inklusion an Hochschulen und barrierefreies Bayern

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Angebote zur Barrierefreiheit in Fortbildungsprogramme integrieren, Sensibilität für Belange und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung fördern – das sind die Ziele des Leitfadens, der am 22.07. im Staatssekretärsausschuss „Bayern barrierefrei“ vorgestellt worden ist.

Mehr

Zur Situation der 11 % Studierenden mit Behinderungen und chronischen Krankheiten legen das Deutsche Studentenwerk (DSW) und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) eine neue Studie vor. An der Online-Befragung „beeinträchtigt studieren – best2“ nahmen rund 21.000 Studierende mit Beein­trächtigungen von 153 Hochschulen teil. Nach der Vorgängerstudie „best1“ aus dem Jahr 2011 ist dies die zweite bundesweite, repräsentative Befragung dieser Gruppe von Studierenden.

Mehr
Gruppenfoto Verbundpartner

Staatssekretär Bernd Sibler hat in München erneut ein Signet „Bayern barrierefrei“ verliehen. Es ging diesmal an einen Forschungs- und Praxisverbund, der von der Universität Würzburg koordiniert wird.

Mehr

zum Archiv ->